Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

:35hfgnbc:

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Chamook » 18. Nov 2011, 11:50

Seeigel :kicher: :kicher: :kicher:
Du bist echt klasse Billamaus, bringst mich immer wieder zum schmunzeln. Danke dafür :x:
Chamook
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Venus » 19. Jan 2012, 17:35

Wat macht den dein Schnuffelschen ?

Habe folgendes in meiner Fernsehzeitung gelesen.....villeicht interresiert es dich ja:

Wenn die Außentemperaturen unter fünf Grad fallen, begibt sich der Igel zur Ruhe. Das ist in der Regel im November der Fall. Der Igel ist dabei der einzige Insektenfresser, der Winterschlaf hält. Schläft er eingerollt tief und fest, so atmet er bis zu zwei Stunden kein einziges Mal.

Zu früh erwachen macht den Tieren vor allen Dingen im Flachland zu schaffen. In den wärmeren Wintern 2008 u. 2009 etwa unterbrachen ihren Winterschlaf viele Igel viel zu früh. Die relativ hohen Temperaturen im Januar ließen sie erwachen. Doch ihre Speckreserven reichen nur für den reduzierten Stoffwechsel im Schlaf aus. So verbrannten sie weniger Wochen ihr Fett, fanden aber noch nicht genügend Nahrung um davon leben zu können. Der erneute Wintereinbruch ließ viele Tiere verenden

( Quelle: TV-Direkt/ Heft: 2/2012)
Venus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 19. Jan 2012, 17:54

Ja, das hab' ich auch gelesen, Venus. Krass, oder? Durch diese Überlebensstrategie des Winterschlafs hat es der Igel durch Millionen von Jahren geschafft! (http://www.pro-igel.de/biologie/biologie.html)

Ich wundere mich eh, dass an Silvester wegen der ganzen Knallerei nicht alle Igel in allen Knall-Ländern auf einen Schlag hochschrecken...

Um dem Igel bei vorzeitigem Erwachen die Chance zu geben, sich vollzufressen und danach weiterzuratzen, stellt man ihm immer Wasser + Futter, zB Trockenfutter hin. Grade bei strömendem Regen wie heute wird aus dem Trockenfutter schnell Nassfutter, so dass man da immer hinterher sein muss. Das Näpfchen muss auch immer kontrolliert werden, damit man bemerkt, ob der Igel aufgewacht ist und ggf. mehr Futter braucht.

Meiner ratzt allerdings so hartnäckig, dass ich mir schon Gedanken mache, ob er im Schlaf erstickt ist und ähnliche Horrorszenarien! Keine Stachelspitze zu sehen gewesen! Und dabei ist es echt mild. Aber nachgucken darf ich nicht...

Grüßle
Billa :zwink:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon sharimaus » 19. Jan 2012, 22:22

ooch Billa,also ratzt Schnuffel so richtig durch und läßt sich vom Wetter nicht irritieren???
Brav isser... ich denk der schafft es prima über den Winter,wirst sehen,du bist doch die beste Igelmama!!
:knu:
sharimaus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon roswitha » 19. Jan 2012, 22:41

Billa, der Schnuffel macht sicher noch Winterschlaf und kommt so gut über den Winter, schließlich hatte er doch die beste Ingelmama der Welt. :kiss:

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 09:34

Ihr Lieben,

gestern war das Fressnäpfchen mit dem Trockenfutter leer! :jaaa: Ich darf also zu 99% sicher sein, dass mein Igel auferstanden ist - ganz sicher glaub ich es erst, wenn ich ihn nachts mal habe laufen sehen. Aber am WE hab ich ja Zeit und kann spitzeln gehen :zwink: Mann, was FREU ich mich!! Und die Erleichterung ist enorm, ich hatte wirklich arge Bedenken.

Nun hab' ich ihm Trockenfutter und Katzenfutter und natürlich Wasser hingestellt und werde heute sehen, ob er brav alles weggeputzt hat.

Wenn ich ihn dann gesichtet habe und es nicht nochmal kalt wird, fahren wir zum Tierarzt für die Wurmkur, und DANN darf der Schnuffelbrocken endlich ab in die Freiheit! :jaaa:

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 09:39

Da ja supi...MauseBilla :kiss:
Hoffe doch wir bekommen dann auch wieder ein paar Foddos vom dem Herrn der Stacheln zu sehen :greensmilies165:
Venus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 10:12

Na klar :kiss: Da sind noch einige Foto-Sessions fällig, schließlich naht der Abschied! :greensmilies165:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 12:40

Du, ich denke schon: Unser Garten ist ja recht groß, und wenn er ihn verlässt, ist die Straße wenigstens nicht so befahren wie woanders. Schrebergärten und Wiesen sind viele in der Nähe, d.h. Nahrung fände er wohl genug. Aber ich besprech das nochmal mit der Tierärztin. Neiiin, nicht im dunklen Wald *löl*
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 15:26

Ja klar, hab ich ja schon versprochen - mal gucken, ob er abgenommen hat oder immer noch so'n dicker Brocken ist :bg:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 22:45

Hallo Billa,

toll das Dein Igel wieder frißt. :jaaa:
Du hast ihn ja so gut gepflegt, da mußte er ja den Winter überleben.

Ich drücke die Daumen, das er bei Dir im Garten bleibt.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 16. Mär 2012, 06:48

Hmm...gestern Abend war das Fressnäpfchen voll...falls überhaupt, hat er nur dran genagt. Ob das doch ne Maus oä war? Hoffentlich wirds bald WE, und hoffentlich erwisch ich ihn nachts mal und hab dann Gewissheit! :greensmilies166:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Helleborus » 16. Mär 2012, 14:37

Also, normalerweise ist es auch noch zu früh. Normal wäre Mitte oder Ende März.
Früher sind unsere Überwinterungsgäste nie eher aufgewacht.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 16. Mär 2012, 21:35

Verflixt. Fressnapf immer noch voll. Wer zum Donner hat sich da vor-vorgestern bedient?! Vielleicht hatte der Schnuffel einen kurzen Fressanfall und ratzt jetzt wieder...? *verwirrt guck*
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 2. Apr 2012, 10:58

SICHTUNG! SICHTUNG! SICHTUNG!

Okay, jetzt bin ich beruhigt: Habe am WE nachts auf der Lauer gelegen und den erwachten Schnuffel endlich gesichtet! Und mich 'ne halbe Stunde am Stück gefreut :jaaa:

Nun muss er bald auf die Waage, dann zum TA, und dann nach der Lungenwurmgeschichte - ab in die Freiheit.

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Teddy » 2. Apr 2012, 11:55

:good:
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon unkrauthex » 2. Apr 2012, 13:06

Da greu ich mich mit dir Billa. Schön das Schnuffelchen wieder wach ist.

Bei so viel Liebe bleibt er dir sicher als tüchtiger Ungeziefer- und Schneckenvernichter erhalten.
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Venus » 2. Apr 2012, 13:33

Wuste ichs doch, dass die....MauseBilla....das hinbekommt :kiss:
Jetzt möchte ich aber auch wieder Bildchen von ihm sehen :greensmilies165:
Venus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon roswitha » 2. Apr 2012, 21:59

Billa, da freue ich mich aber auch riesig, das Dein Schnuffel den Winter gut überstanden hat. :jaaa: Aber er hatte ja auch die beste Pflege. :greensmilies165:

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 10. Apr 2012, 08:33

Mädels, ich hab' geniale Fotos für euch...lade ich die Tage hoch...habe den Schnuffel kürzlich gewogen - ca. 850 stolze Grämmchen, immer noch! - und der hat so herumgezappelt in meinen Händen, während die Knipse mehrmals gedrückt wurde, dass die Bilder bzw. das "Model" echt zum Kaputtlachen goldig geworden sind!

Grüßle
Billa :zwink:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Luna » 10. Apr 2012, 09:31

Ich bin auch gespannt,da hat sich ja alles gelohnt
Luna
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 10:54

:121_midi04:
Venus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Billabong » 10. Apr 2012, 11:02

@VenusMaus :klopf: :klopf: :klopf: Du kommen...du guggen! :kiss:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 11:07

Würd'scha gern....MauseBilla....aber unsere Wolke hat nen Schaden *seufs*
Venus
 

Re: Mein Igelkind: Schnuffel in da hooouse ^^

Beitragvon roswitha » 10. Apr 2012, 21:34

Billa, das ist ja toll, stolze 850 gr. :jaaa:
Lade doch bitte die Bilder hoch. :kiss:

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "... alles andere zum Thema Tiere"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

igelkinder

igelkind

igel kind

kostenlose bewegliche Fuchs gifs

schnuffel gifs

klanggeschichte igel schnuffi

igelkinder sprechen

zwergfell igel im winter pb von baby igel tiere Mein Orchidarium der igel schnuffi klanggeschichte obsthorde manufactum klanggeschichte der igel schnuffi igel im winterschlaf Kostenlose beweglich Bilder Gifs köche angoraigel igelhilfe forum Feigenbusch feigenbusch Schnuffel bilder gifs kostenlose bewegliche gifs autofahren süßer igel wallpaper überwinterungstemperaturen für igel manufaktum obsthorde
cron