Apendicula cornuta

... alle anderen exotischen Orchideen, welche sonst nicht woanders zugeordnet werden können.

Apendicula cornuta

Beitragvon Annette » 23. Feb 2014, 22:05

Gerade erst in der Küche eingezogen, und schon zeigen sich die ersten Blüten :good: BildBild

Grüße von Annette Upload-Ini-4
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon Svenson » 23. Feb 2014, 22:08

Ich sags doch jedesmal. :klopf: Annette macht uns Konkurrenz. :bg:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon hoernchen61 » 23. Feb 2014, 22:08

warst du etwa schon wieder bei Sven :wüt:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon roswitha » 23. Feb 2014, 22:09

Annette, den Orchideen scheint es wirklich bei Dir zu gefallen. :good: Du steckst da aber auch eine Menge Liebe rein. :greensmilies165:
Der "Übertopf" passt prima in die Küche. :88n:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon Svenson » 23. Feb 2014, 22:15

roswitha hat geschrieben:Der "Übertopf" passt prima in die Küche. :88n:


:klopf: ...und zum Forum. FORUMSKAFFEE :coffee: :kuh: Upload-Ini-4 :bg:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon Annette » 23. Feb 2014, 22:27

Hi Roswitha, Upload-Ini-4 der Übertopf ist eine umfunktionierte Kaffeetasse :greensmilies165: habe leider nicht immer
die passenden Übertöpfe dafür :greensmilies166: Not macht erfinderisch. :bg:


Zu hörnchen 61

jaaaaa, ich war wieder mal bei Sven. Ha, super Auswahl, beste Beratung. Kann ich dir nur wärmstens empfehlen.
Schau doch einfach mal bei ihm rein. Er hat bestimmt auch tolle Orchis für dich dabei.

Liebe Grüße Annette :zwink:
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon roswitha » 24. Feb 2014, 20:37

Annette, ich weiß. Ich fand die Idee nur so toll. Es stimmt schon, man kann Übertöpfe ohne Ende haben, am Ende hat man aber immer noch nicht den Richtigen.
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon schwarzer daumen » 16. Apr 2014, 06:36

Hallo Annette,
ich lese mich nach und nach durchs Forum. Eben habe ich herzlich lachen müssen, als sich der Übertopf im nächsten Bild als Kaffeetasse entpuppte. Klasse.
Gruß Elvira
schwarzer daumen
Gartenfreund/in
Gartenfreund/in
 
Beiträge: 158
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon Annette » 16. Apr 2014, 20:57

:bg: habe auch noch andere Variationen anzubieten schwarzer daumen, z.B. Suppenterrinen die ausrangiert worden sind oder Suppentassen oder aber auch alte Töpfe. Bratapfelgefäße gehen auch ganz gut. Mein Mann bekommt schon die Krise, wenn ich schon wieder neue Übertöpfe kaufen möchte. Also muss man erfinderisch werden :greensmilies165:
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon hoernchen61 » 16. Apr 2014, 21:07

Heute hab ich in einer Zeitschrift gesehen:
da haben die einen alten Lavagrill Mintgrün lackiert und als Hoch Beet mit Kräutern umfunktioniert :greensmilies165:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon Annette » 16. Apr 2014, 21:14

Ja, mit ausrangierten Sachen kann man schon einiges anfangen. Man braucht nur gute Ideen :good:
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Apendicula cornuta

Beitragvon roswitha » 16. Apr 2014, 21:49

Ich finde es schön, wenn so alte Sachen zu neuen Ehren kommen und nicht einfach im Müll landen.
Übertöpfe habe ich zwar keine Ungewöhnlichen, aber im Garten haben wir die kaputten Regentonnen als Hochbeete umfunktioniert. Da standen im letzten Jahr unsere Wildtomaten drin. Die wachsen so gut, das die Fässer unten den vielen Stielen, Blättern und kleinen Tomaten kaum noch zu sehen waren. Außerden sind die so zum naschen immer in der richtigen Höhe. :greensmilies165:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "andere Orchideen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

Apendicula