Oberonia gammiei

... alle anderen exotischen Orchideen, welche sonst nicht woanders zugeordnet werden können.

Oberonia gammiei

Beitragvon Svenson » 1. Jun 2014, 23:38

Diese Orchidee hat gerade ca. 15 cm lange Rispen mit unzähligen Mini-Mini-Blüten. Sie ist ein Grund mit, wieso ich auch ein anderes Objektiv benötige, sonst bekomme ich keine Bilder hin.
Die Blüten sind kleiner als ein Stecknadelkopf.

Bild
Bild

Hier mal ein Bild aus dem Netz...
Bild
Quelle: http://www.paphiopedilum.pl/storczyki/g ... ronia2.jpg
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Oberonia gammiei

Beitragvon Annette » 2. Jun 2014, 23:31

Sven, da hast du recht.Dafür gebraucht man wirklich ein anderes Objektiv, welches die winzigen Blüten besser einfangen kann :greensmilies165: wie willst du die nur bestäuben, ohne durch eine Lupe zu schauen? Ist doch fast unmöglich :greensmilies166: aber dir ist ja bis jetzt immer noch was gutes eingefallen :klopf: so wird`s auch dieses mal klappen. Drücke fest die Daumen :good:

L.G. Annette Upload-Ini-4
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Oberonia gammiei

Beitragvon Svenson » 2. Jun 2014, 23:57

Annette, ich lege die Orchidee morgen so, dass ich die Rispe unter das Mikroskop legen kann. Dann habe ich die Hände besser frei zum ruhigen Arbeiten. Haben noch eine kleine Labornadel, mit der soll es dann wohl gehen. Upload-Ini-4
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Oberonia gammiei

Beitragvon Annette » 3. Jun 2014, 09:06

Da hattest du ja mal wieder eine geniale Idee mit dem Mikroskop. Aber ich wußte ja das du dir was einfallen läßt :good: Und was sollte bei dir schon nicht klappen? Du bist einfach ein Tausendsassa :bg: :bg:

L.G. Annette Upload-Ini-4
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "andere Orchideen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

baum mit langen grünen rispen

gewächs mit langen rispen
cron