Sedirea japonica blüht.

... alle anderen exotischen Orchideen, welche sonst nicht woanders zugeordnet werden können.

Sedirea japonica blüht.

Beitragvon Svenson » 4. Mär 2013, 20:18

Hallo zusammen,
heute bei dem schönen Wetter haben sich die Blüten der kleinen Orchidee Sedirea japonica geöffnet.
Lustig ist, dass der Gattungsname rückwärtsgeschrieben Aerides heißt und auch der Name ist gültig, darunter gibt es sogar noch viele weitere Arten unter dem Namen Aerides.

Hier mal ein Bild.
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Sedirea japonica blüht.

Beitragvon roswitha » 4. Mär 2013, 23:23

Svesnon, die kleine ist ja wirklich schön. :greensmilies165:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Sedirea japonica blüht.

Beitragvon Svenson » 5. Mär 2013, 20:54

Habe heute die Sedirea mit sich selbst bestäubt für Nachwuchs und zudem einen Versuch gemacht.
Habe sie auch mit ner fast schwarzen Doritaenopsis gekreuzt. Ob es klappt? :greensmilies166:
Warten wir es mal ab.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "andere Orchideen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast