Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Moderator: Svenson

Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 28. Feb 2013, 20:15

Hallo zusammen,

habe letztes Wochenende mit Cyclamen über Calypso bulbosa geredet. Ich wusste gar nicht mehr genau welche Orchi das war, aber dann hab ich das Bild gesehen und wusste es auch gleich wieder.

Sie hat mich immer schon gereizt, allerdings gibt es keine Pflanzen zu kaufen.
HAAAAAAA! :jaaa: Habe jetzt aber Samen geordert. :bg:

Nächste Woche kommen ca. 1000 Samen hier an. Mal sehen ob ich die schwierigen Biester hinbekomme. Ich mache daraus eine Doku! :greensmilies165:

Hier Bilder von Wikipedia:
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon roswitha » 28. Feb 2013, 22:29

Svenson, die ist klein und schön. :good:
Na dann warte ich mal auf die Doku.
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Cyclamen » 1. Mär 2013, 11:23

Na da bin ich aber gespannt Upload-Ini-4

Kann ich mich schon für ne JP anmelden ?

Versuch im Moor auf Sphagnum ?
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 1. Mär 2013, 20:35

Kannst Du Cyci! :good:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Helleborus » 1. Mär 2013, 22:54

Na!die sehn doch mal klasse aus.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 1. Mär 2013, 23:20

...ja voll schnucki die Kleinen... aber bis zur Blüte wird es dann wohl dauern. :mrgreen:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Cyclamen » 2. Mär 2013, 13:10

Na, ich schätze doch :bg:

Schweden ,Finnland , Ukraine , China usw. sind die Habitate :bg:

Wenn die nicht winterhart , was soll dann winterhart sein :bg:
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 2. Mär 2013, 16:18

Cyci, da solltest du wohl Recht haben.
Ich werde sie dann mal auch in die Erdorchideen nachher verschieben.
Allerdings bin ich mir dennoch nicht ganz sicher, denn es gibt ja Untervariationen. Diese kommen aus dem Raum USA.
Dürfte Calypso bulbosa var. occidentalis sein.
Wenn ich Glück habe, bekomme ich auch Samen von der weißen Variante
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 7. Mär 2013, 22:14

Sodele, habe mal eine schöne Seite herausgesucht, wo man schöne Bilder der abweichenden Farbgebungen der Blüte sehen kann.

Hier der Link:
http://www.superstock.com/search/Calypso%20bulbosa
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 7. Mär 2013, 22:46

...und ja, ist wohl egal welche Unterart, soweit ich nun weiß sind die alle winterhart.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 8. Mär 2013, 21:23

Schaut mal, hab Videos bei Youtube gefunden.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 17. Mär 2013, 12:04

Habe über einen Bekannten nen dickes Bulbenklümpchen erhalten an Calypso. War In-Vitro, so konnte ich sie direkt wieder zerstückeln und weiter umbetten. So geht das Vermehren noch schneller, da sie nämlich gern und schnell Seitenbulbis bilden.
Bild
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon hoernchen61 » 17. Mär 2013, 12:13

warum sieht das Wasser so trübe aus :greensmilies166:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Maja » 17. Mär 2013, 12:16

hmmmm...

denke mal, die Pflanze lebt auch nicht von Wasser allein :88n:
.
Benutzeravatar
Maja
8. Rang
8. Rang
 
Beiträge: 2918
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 17. Mär 2013, 12:20

Huhu Hörnchen, das ist kein Wasser, das ist der Nährboden zur In-Vitro Vermehrung, die kleinen müssen ja steril gezogen werden.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 17. Mär 2013, 12:21

Stimmt Maja, das ist ein spezielles Nährgemisch mit Agar versetzt, damit es eine feste Struktur bekommt.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 20. Jan 2014, 20:58

:jaaa: Alles hat gut geklappt... Die erste Ausbeute ist schon in kleine Pöttkes gekommen.

Bild
...hier die kleinen Bülbchen.

Bild
...hier wurde getopft.

Bild
...habe ein eigenes Substrat gemischt, habe es ziemlich locker gefertigt. Sollte dem Waldboden ziemlich nahekommen.

Bild
...zudem habe ich aber auch Vermiculite verwendet, welches noch ein wenig auf das Substrat gestreut wird.

Bild

Die Bülbchen werden nur zu einem drittel in das Substrat gebettet, das Vermiculite liegt ebenfalls ein weiteres 1/3 um die Bulbe und der Rest wird dann mit Moos abgedeckt.

Bild
Bild

Mittlerweile wachsen sie sogar schon und treiben Blättchen durch das Moos. :jaaa:
Bild
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon roswitha » 20. Jan 2014, 22:23

Svenson, das sind ja schon eine Menge kleine in Töpfe gekommen. :greensmilies165:
Die ersten kleinen Blätter sind auch schon zu sehen. :good:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon Svenson » 23. Feb 2014, 22:32

Habe heute den 2. Satz aus den Flaschen getopft. Ergab knapp 200 Pflanzen heute.
Bild
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Calypso bulbosa - Feenschuh-Orchidee

Beitragvon roswitha » 23. Feb 2014, 22:34

Svenson, das sind wirklich eine Menge pflanzen. :good:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "einheimische / winterharte Orchideen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

orchideen vermehren

arethusa bulbosa kaufen

calypso bulbosa kaufen

moororchideen kaufen

cypripedium substrat kaufen

cypripedium substrat

arethusa orchidee kaufen cypripedium substrat 5 l agar agar für orchideen kochen agar agar rosen vermehren youtube video orchideen Bilder cypripedium birgit orchideen samen orchideen vermehren video finnland calypso bulbosa orchidee substrat moos orchideen züchten calypso bulbosa orchideen nährboden kaufen oororchideen münster oororchideenorchideengaertnerei albachtenorchideen winterharte orchideen substrat orchideen bulben vermehren erdorchideen arten passiflora calypso