Holzpilze

Moderator: Svenson

Holzpilze

Beitragvon Chamook » 30. Okt 2011, 09:11

Gestern war ich bei Bekannten. Die haben nicht nur einen wunderschönen Garten, sondern auch diese Holzpilze in ihrem Garten stehen.
Sie sind alle aus einem Stück und von ihm eigenhändig bearbeitet und in die "Pilzform" gebracht worden.

Kann man schwer selbst machen, man braucht schon alleine 3 Männer um die Pilze zu bewegen.

Ich möchte euch diese "Prachtstücke" gerne zeigen:

Bild Bild

Bild

Bild Bild

Bild
Chamook
 

Re: Holzpilze

Beitragvon sharimaus » 30. Okt 2011, 09:58

die sehen toll aus ,die müssen ein großes Grundstück haben... :1244:
sag mal,kennst du den Künstler,der die herstellt?
sharimaus
 

Re: Holzpilze

Beitragvon lavendula » 30. Okt 2011, 10:00

Wahnsinn...die sehen ja toll aus. Ich steh ja auch auf so Holzgeschichten. Mir gefällt gut, dass die nicht alle diesselbe Form haben, mal einer rund, mal einer mehr kegelförmig. Den mit den herausgearbeiteten Lammellen find ich Klasse.
Posting © lavendula 2012. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.
Benutzeravatar
lavendula
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1068
Registriert: 09.2011
Wohnort: Deutsche Grumbeer- und Gemüsestraße
Geschlecht: weiblich

Re: Holzpilze

Beitragvon Fin » 2. Nov 2011, 20:12

Chamook, die Pilze deinen Bekanten sehen super aus, du weist nicht zufällig wie die gemacht wurden.
Wir haben noch Eiche zum Verheizen rumliegen könnte man ja auch einen Pilz draus machen.
Mich würde interessieren ob sie mit einer Drechselbank, oder frei mit Kettensäge gemacht .
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Holzpilze

Beitragvon Chamook » 2. Nov 2011, 21:34

sharimaus hat geschrieben:die sehen toll aus ,die müssen ein großes Grundstück haben... :1244:
sag mal,kennst du den Künstler,der die herstellt?

Danke shari-Schatz. Ja ich kenne den Künstler, es ist der Vater von John, meinem Ex. :zwink:
Chamook
 

Re: Holzpilze

Beitragvon Chamook » 2. Nov 2011, 21:35

Fin hat geschrieben:Chamook, die Pilze deinen Bekanten sehen super aus, du weist nicht zufällig wie die gemacht wurden.
Wir haben noch Eiche zum Verheizen rumliegen könnte man ja auch einen Pilz draus machen.
Mich würde interessieren ob sie mit einer Drechselbank, oder frei mit Kettensäge gemacht .

Die macht er groß erstmal mit der Kettensäge und dann mit so einer Art Fräser, den Feinschliff bekommt er dann per Hand mit Schleifpapier. :zwink:
Chamook
 

Re: Holzpilze

Beitragvon Chamook » 2. Nov 2011, 22:18

Jau, ich hätte auch gerne einen! :biggrinn:
Chamook
 

Re: Holzpilze

Beitragvon Fin » 2. Nov 2011, 22:27

Cool, mal sehen ob ich meinen Mann zur Winterarbeit überreden kann. :1244:
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Holzpilze

Beitragvon Fin » 3. Nov 2011, 14:43

]Da wird er doch erher an Dir schnitzen... :1157:]



Wenn dann die Rundungen stimmen ist das i.o.
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Holzpilze

Beitragvon Svenson » 16. Nov 2011, 13:46

Also ich finde die auch toll, aber einer sieht etwas seltsam aus! ICH SAG NIX!!! :verstecken: :zip999:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Holzpilze

Beitragvon Svenson » 16. Nov 2011, 19:07

Bild ???? Niemals! :greensmilies143:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Holzpilze

Beitragvon Fin » 16. Nov 2011, 20:22

Ich finde die so toll, ich holl gleich meine Kettensäge und los gehts.
Auch wenn die ein bischen mit was anderem ähnlichkeit haben.
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Holzpilze

Beitragvon Svenson » 16. Nov 2011, 22:13

Höhö.... :mrgreen: sag ich ja... GRINS! :110_midi04:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Gartendekorationen & -accessoires"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

holzpilze

holzpilze selber machen gartendeko selbstgemacht holz holzpilz holzpilze für garten pilze aus holz selber machen holzpilze für den garten holzpilz selber machen holzpilz für garten holzpilz garten holzpilz schnitzen holzpilze gartendeko gartendeko aus holz selbst gemacht holzpilze selbstgemacht Holzpilze pilze aus holz pilze aus holz selbermachen gartendeko holzpilze pilz aus holz zum selber machen gartendeko holz selbst gemacht gartendekoration selbstgemacht holzpilze selber schnitzen gartendeko holz selber machen pilze aus holz selbst gemacht gartendekoration aus Holz selbstgemacht