Blumenaussaat 2012

(Vermehrung durch Aussaat)

Moderator: Svenson

Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 8. Mär 2012, 14:48

Hab am So.04.03. die ersten Samen angesetzt und nach 4 Tagen sieht das schon so aus


1xAgastache, 1xMauret.Malve, 2xPrunkwinde


2xStockrosen (gelb), 1xBlauregen (blau), 1xLöwenmäulchen (d.rot)


2xPassi Caerulea, 2xWildMalve (weiß)
Die Passi krabbelt da schon fleißelich vor sich hin *staun*


2xStockrosen (apricot), 2xKaiserwinde (blau-weiß)


je 2xStockrosen weiß u.schwarz
Zuletzt geändert von Venus am 23. Mai 2012, 00:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gesichert
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 8. Mär 2012, 22:50

Venus, das sieht toll aus. :jaaa: Das werden sicher eine Menge Blümis. :kiss:

Blumen gibt es bei mir nur die Geranien, alles andere muß bis Ende März warten. Dann säe ich das in GWH aus, sonst habe ich ein gewaltiges Platzproblem. :bg:

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Billabong » 9. Mär 2012, 09:20

Wow, so viele! GUAD! :good: Ich drück' den frisch geschlüpften und den noch schlafenden feste die Däumchen!
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Schachblume » 9. Mär 2012, 10:23

Sieht toll aus! :good: Und so viele! Dann werde ich jetzt auch mal loslegen. [smilie=ball.eyes011.gif]
Lieben Gruß,
Schachblume

Bild
Benutzeravatar
Schachblume
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 66
Registriert: 09.2011
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 9. Mär 2012, 11:56

Manchmal hat man angst man versäumt was....Claudi :zwink:

Meine Passi schießt in die Höhe, ich hab ehrlich gesagt die angst, dass sie mir vergeilt.
Kann ich da irgendwas gegen machen?
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 9. Mär 2012, 14:45

Danke...Claudi :kiss:
Temperatur ist schon runter. Lichteinfall ist hier sogar von zwei Seiten....ich hoffe das reicht *bet*
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 11. Mär 2012, 12:27

So, das Licht hat nicht gereicht und meine Plümkes sind schön vergeilt. Wenn jemand mal ein paar Prachtexemplare an vergeilten Pflanzen sehen möchte, der schaut sich einfach mal die Bilder an :-(











Die letzten beiden stehen sogar am Fenster

Ich werd das alles in die Tonne kloppen und später nochmal ansetzen....aber dann draussen :greensmilies165:
Den einzigen den ich retten muss ist der Blauregen, von den habe ich kein Samen mehr.
Zuletzt geändert von Venus am 23. Mai 2012, 00:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gesichert
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon PetraRose » 11. Mär 2012, 12:55

hallo Venus!

das ist ja mega-ärgerlich.
Kannst du diedenn nicht retten, indem du sie in andere töpfe pflanzt und sie ganz tief legst?

Mach doch einen Bogen mit em Stängel und dann Erde rüber. Habe ich teilweise mit meinen auch gemacht und die haben sich erholt.
liebe grüße

Petrarose
PetraRose
5. rang
5. rang
 
Beiträge: 639
Registriert: 11.2011
Geschlecht:

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 11. Mär 2012, 13:28

Danke Rose :good:
Das werde ich morgen mal probieren :greensmilies165:
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Svenson » 11. Mär 2012, 20:42

auweiaaaaaaa.... Venus, stell die auf alle Fälle tagsüber raus an die Luft und dat die mehr Licht bekommen. Aber keine pralle Sonne, Ein paar Tage diese so behandeln und die werden strammer.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 11. Mär 2012, 20:53

Kann ich die dann ins GWH stellen?...Da ist ne grüne Folie drüber :greensmilies166:
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 11. Mär 2012, 21:22

Venus, ich denke ein Schattenplatz an der frischen Luft wäre besser. Das GWH steht bestimmt in der Sonne und da kann es bei Sonnenschein schon mächtig warm drin werden. Ich würde das einfach mal mit einem Thermometer überprüfen.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 12. Mär 2012, 00:03

Oki....Rosilein...wer ich mal probieren :greensmilies165:
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Svenson » 12. Mär 2012, 00:04

:good: würd ich auch so machen. In den Gärtnereien, bevor die Chemie zum Einsatz kam, wurde es auch so gehandhabt mit dem sogenannten COOL-MORNING.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 15:57

Nachdem wir die jetzt umgetopft haben, sehen sie schon ein wenig anders aus oder ich bilde mir das nur ein :zwink:

Der Blauregen


Die Passi


Die Prunkwinde


Anzucht à la Wastel-Enterprises® :zwink:
Zuletzt geändert von Venus am 23. Mai 2012, 00:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gesichert
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 21:42

Hallo Venus,

die sehen wirklich besser aus. :good:
Wenn die jetzt immer an die frische Luft kommen wird das schon. :greensmilies165:

Ist da eine Pflanze in Wastels Anzuchtsexperiment? Ich sehe leider keine.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 22:04

Ja...Rosilein...morgen gehts los mit der rausbalanciererei, weil mir ja der Wookie immer zwischen die Füsse läuft *grumpf*

roswitha hat geschrieben:Ist da eine Pflanze in Wastels Anzuchtsexperiment?

Die Geschichte kannst du im Kaffeeklatsch-Fred nachlesen *muss schon wieder lachen bei dem Gedanken daran*
Aber Pflänzken sind da drinne :greensmilies165: Alle vergeilten, die ich auf dem Kompost entsorgen wollte + etlichen Zugaben (Gewürze) :klopf: Er will dann damit in Produktion gehen *an Kopf faßt*
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 22:08

Venus, an die Sache mit den Gewürzen kann ich mich erinnern. Naja ob die Pflanzen was werden bezweifel ich, aber wenn doch gibt es eine neue Düngekombination. :klopf:

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 22:12

Du wirst lachen....Rosi...der haufen oben drauf war fest geschlossen und jetzt bricht der irgendwie auf *hat gestaunt*
Da kommen denn kleine Horrorpflanzen raus *lol*
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 22:28

Venus hat geschrieben:Du wirst lachen....Rosi...der haufen oben drauf war fest geschlossen und jetzt bricht der irgendwie auf *hat gestaunt*
Da kommen denn kleine Horrorpflanzen raus *lol*


Hallo Venus,

da wird Dein Wastel aber mächtig stolz sein. Ich bicn ja gespannt welche Pflanze diese Mischung überlebt hat. :klopf:
Reserviere schon mal einen Ehrenplatz dafür im Garten.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 22:34

Das hat er noch gar nicht bemerkt. Er hat noch eine Anzucht....(so richtig mit Anzuchterde und allem pi pa po, hab ihm dafür sogar ein Anzuchthäuschen geliehen)....um die er hier ständig rumschwänzelt, ob nach 1Std. schon was zu sehen ist :klopf:
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 22:39

Venus, ist da noch jemand vom Virus befallen? :klopf:
Pass bloß auf, das es nicht schlimmer wird, sonst wird das Platzproblem noch aktuter oder Du bekommst bald einen Wintergarten.
Ich finde es toll, das Dein Wastel an der Anzucht Interesse zeigt, naja und das mit dem so oft nachschauen gibt sich bestimmt noch.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 15. Mär 2012, 22:44

och ers ist schon interessiert an meiner Anzucht....so ist dat ja nich. Aber seine Anzuchtpflanze ist was besonderes für ihn, da er sie auch selber recherchiert und gekauft hat. Meine Pflanzen wachsen ihm zu langsam und seine soll megaschnell wachsen....warten wir es ab :zwink:
Es wird jedenfalls eine kleine Geschichte darüber in meiner Geschichtenecke geben....weil man das für die Nachwelt festhalten muß :klopf:
Venus
 

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon roswitha » 15. Mär 2012, 22:49

Venus, dann müssen diese Pflanzen ja etwas besonderes sein. Ich werde mir die Geschichte auf jedenfall ansehen.

Mein GG interessiert sich auch für die Anzucht, aber das umtopfen überläßt er lieber mir.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Blumenaussaat 2012

Beitragvon Venus » 16. Mär 2012, 09:36

Jou...in seinen Augen schon...aber ich lass ihn da mal machen :zwink:
Ich hab ihm schon erzählt das du ein Plätzchen freihältst und er meinte du wirst dann die schönste von allen bekommen :kicher:
Venus
 

Nächste

Zurück zu "Generative Vermehrung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

blumenaussaat

petunien vermehren

petunien samen

petunien jungpflanzen

anzucht blauregen

petunien ziehen

blauregen generativ

blauregen vermehren

kaiserwinde blauregen aussaat petunien 2012 blumenanzucht im wintergarten blumenaussaat märz blauregen anzucht generative vermehrung gwh venus samen bet petunien stecklinge bohnenanbau blauregen vermehrung petunien samen ziehen blauregen im topf blauregen anzucht aus samen stockrosen vermehren petunien aussaat