Datura, Engelstrompete: Sämlinge

(Vermehrung durch Aussaat)

Moderator: Svenson

Datura, Engelstrompete: Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 25. Nov 2011, 18:10

Svensoooon ! zu Hülf , bitte !

Meine Daturateile haben gekeimt und lugen 8 cm aus dem Pott raus . Ich hab aber immer drei Körnchen in einen gesteckt ,weil ich dachte ,die kommen nicht alle .

Soll ich die jetzt vereinzeln ? oder noch warten ?

Nachher hab ich einen Wurzelknoten ?
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Svenson » 28. Nov 2011, 09:25

Hast Du mal nen Bild???

Im Grunde, wenn der Pott groß genug ist, können die bis zum Frühjahr darin bleiben.
zeig doch mal bitte.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 28. Nov 2011, 09:29

Ich mache nachher eins , Svenni

schaust du heut abend oder morgen Früh wieder rein , ja ?
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Svenson » 28. Nov 2011, 09:37

Heut Abend! :greensmilies006:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 28. Nov 2011, 18:00

So , dann mal hier ein Bild :1157:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

In zwei Pötten sind drei aufgegangen , sonst immer zwei

sind jetzt 12 Stück , jeweils 5er Pötte.

Ich hatte noch eine Sorte ausgesät , zeitgleich , da kommt Nullkommanull

Meinst du das dauert noch ,oder Samen alt ? Ich hatte sie bei Ebay gekauft mit den Taccasamen .

Bei den Taccas kommt auch gar nichts :wüt:
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Svenson » 28. Nov 2011, 21:51

Wie lange sind die Taccas schon im Pott?

Die Engel-Thrombosen lass mal erst noch wachsen in den Pötten, solange bis sich die ersten richtigen Blätter zeigen...
Das ist das Problem bei Samen aus dem Netz von ungewissen Anbietern leider...

Wie lange wartest schon auf die?
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 29. Nov 2011, 20:30

Schankedön :blustrau:

Also bis die nächsten Bätter kommen ,oki . Dieses sind ja die Keimblätter oder so.

Die Taccas sind schon 6 Wochen drin und stehen auf der Heizmatte. also kuschelig genug zum Keimen ,eigentlich
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Svenson » 2. Dez 2011, 00:04

Ich muss noch einmal nachschauen wie lange die Keimdauer noch einmal bei Taccas war....
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 2. Dez 2011, 22:14

Bei der anderen Datura Sorte kommt EINS :greensmilies151:

Mal sehen ob noch welche nachgeliefert werden :zwink:

Aber Tacca NÜSCHT

Ja, sieh mal nach , wenn du Zeit hast :thanks:
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Svenson » 3. Dez 2011, 09:50

:oooops: Also Cycilein, jetzt setz Dich besser mal hin, sonst kippste mir noch aus den Latschen.
Ich hatte noch im Hinterkopf, dass meine lange brauchten...
Einige kamen sehr früh zum Keimen, andere aber eben nicht. Ich lasse aber seltene oder besondere Samen länger stehen und hoffe ja immer, dat noch wat kümmt.

Habe eben mein altes Anzuchtbuch, habe früher alles notiert, rausgesucht.
Die letzten Tacca keimten nach 17 Wochen. :smiliesklein5: [smilie=ball.eyes086.gif]
Zudem hab ich grad mein schlaues Buch dazu geholt, da habe ich sämtliche Dinge von gekauften Samen drinnestehen.
Keimdauer: 2 bis 30 Wochen!!!!! :stopt_den_irrsinn:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Datura , Engelstrompete Sämlinge

Beitragvon Cyclamen » 3. Dez 2011, 19:47

BildBild

Jetzt hab ich keine Lust mehr


:thanks: fürs Nachschauen Svenni
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Datura, Engelstrompete: Sämlinge

Beitragvon Svenson » 3. Dez 2011, 20:22

Gerne und SORRY Du!
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Generative Vermehrung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

vermehrung datura

schamanenkraut

sämling engelstrompete

datura vermehren

engelstrompete sämlinge

trompetenbaum samen pflanzen wie

keime von trompetenblume

engelstrompete vermehren

trompetenbaum vermehren

steckbrief engelstrompete

funkien samen

trompetenbaum nachzucht

trompetenbaum sämlinge

trompetenblume vermehren

nadelgehölze vermehren engelstrompete datura erfahrungsbericht engelstrompete purpur vermehren datura wann datura brugmansia züchten datura sämling bild engelstrompeten vermehren durch abmosen datura vegetative vermehrung trompetenblume samen ziehen datura samen engelstrompete steckbrief