Tomatenanzucht 2012

(Vermehrung durch Aussaat)

Moderator: Svenson

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon roswitha » 19. Aug 2012, 21:26

hoernchen, eigentlich wollte ich auch Tomaten verarbeiten und so einen Wintervorrat haben. Aber da ich die im Freiland entsorgen mußte, sind noch gerade so viel, das die immer aufgegessen werden.

Dein Rezept hört sich aber interessant an.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 19. Aug 2012, 23:17

irgend ein "Fernsehkoch hat das mal gezeigt
halbe Tomaten auf ein Blech (Ich nehme aber eine Auflaufblech ) den Ofen mit Ober und Unterhizte
damit sie nicht austrochnen wenn die Haut sich kringelt einfach runter heben dann halt Gewürze nach belieben
z.B. Pfeffer,Salz eine prise Zucker kurz verrühren (deshalb nehme ich die höhere Form ) auskühlen lassen und in die Eiswürfelbeutel, wenn ich Soßen oder so was mache kann ich sie Portionsweise herausnehmen
Das mache ich wenn wir mit den Tomaten essen nicht mehr mit kommen :greensmilies165:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon roswitha » 15. Okt 2012, 20:59

Hallo,

die Tomatenernte 2012 war nicht so doll. Nach dem Verlust aller Pflanzen im Freiland durch die Braunfäule, habe ich die im Zelt gespritzt und so noch eine kleine Ernte gehabt.

Wir konnten jedenfalls genug essen, aber zum einkochen blieb da nichts übrig.
Es gab aber immerhin eine bunte Mischung.

Bild

Bild

Im nächsten Jahr werden im Freiland nur Sorten angebaut die gegen Braunfäule resistent sind, ins Zelt kommt wieder eine bunte Mischung. Auf jeden Fall werde ich meine Tomaten wieder spritzen, sonst ernte ich hier garnichts.
Einige werden jetzt sicher sagen, dann kann ich die Tomaten gleich kaufen. Das finde ich nicht, den ich weiß was und wann gespritzt wurde. Außerdem weiß ich was gedüngt wurde. Außerdem bekomme ich im normalen Supermarkt die Sorten nicht zu kaufen.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 15. Okt 2012, 21:13

und der Geschmack ist doch auch ganz anders

und es macht auch spaß :bg:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon roswitha » 16. Okt 2012, 20:09

hoernchen, klar ist der Gechmack viel besser. Spaß macht die ganze Sache auch noch, da hast Du schon recht. Um so ärgerlicher ist es dann, wenn die Tomaten krank werden.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon faustusnight » 16. Okt 2012, 20:23

laßt ihr eure tomaten noch draußen? ich überlege jeden tag ob ich die noch grünen abpflücken soll,damit sie nachreifen können. :greensmilies166:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 16. Okt 2012, 20:55

bei meinem Schwiegervater haben wir "Tüten" drüber, meine sind alle weg Bild
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon roswitha » 17. Okt 2012, 22:32

faustusnight, ich habe draußen nur noch eine Tomate, alle anderen in Töpfen sind abgeerntet. Die bleibt auch ncoh draußen, weil kein Nachtfrost angesagt ist. Im GWH stehen auch noch einige, aber die reifen sehr langsam.
Bei uns soll es die nächsten Tage noch schön werden, vielleicht, reifen dann noch einige Toamten.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon faustusnight » 17. Okt 2012, 23:12

danke,ich werde sie draußen lassen.es soll die nächsten tage ja föhnwetter kommen.da können noch einige reifen in der sonne.ich hab noch einige chilies draußen,die lass ich auch. :greensmilies165: :greensmilies165:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 4. Jan 2013, 21:48

wann fangt ihr an die Samen für 2013 einzusetzen für Tomaten, Paprika und co
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon faustusnight » 4. Jan 2013, 23:28

ich hab am 1.jänner chiliesamen in die erde getan.die stehen jetzt in der nacht im badezimmer auf der fußbodenheitzung,und am tag stehen sie bei der wohnzimmertür.die geht in den garten raus.da ist am meisten licht.
tomaten setz ich erst im märz.damit hab ich letztes jahr zu früh angefangen.
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon faustusnight » 7. Jan 2013, 22:58

Bild

die ersten chilie keimen :greensmilies165: :good: :88n:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 7. Jan 2013, 23:07

das werden aber einige :good:

muss mir noch überlegen, was ich alles ansetzte :greensmilies166:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon faustusnight » 8. Jan 2013, 00:05

mir gefällt das einfach,daß ich zuschauen kann wie die kleinen sich entwickeln.das ist schon wie frühling :good:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon roswitha » 25. Jan 2013, 23:58

Chilli und Paprika sind schon gekeimt und stehen in meinem alten Aquarium. Mit den Tomaten warte ich ncoh bis März.

Liebe Grüße roswitha
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon Svenson » 7. Feb 2013, 07:02

Wie wäre es denn mit nem neuen Thema? Tomatenanzucht 2013?
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Tomatenanzucht 2012

Beitragvon hoernchen61 » 7. Feb 2013, 10:37

würde auf jeden Fall übersichtlicher :zwink:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Generative Vermehrung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

tomatenanzucht

tomaten auspflanzen 2012

mondkalender tomaten pikieren generative vermehrung tomaten tomaten anzucht tomatenanzucht 2012 mangold pikieren tomatensaat tomaten vegetativ vermehren buschtomaten aussaat mondkalender 2012 tomaten harzfeuer vermehrung tomaten vermehren vegetative vermehrung tomaten pflanzen abhärten mondkalender 2012 tomaten pflanzen tomate indigo rose tomaten pikieren 2012 tomaten pflanzen nach mondkalender 2012 mondkalender 2012 tomaten tomate harzfeuer mehlig mondkalender 2012 pflanzen tomaten pikieren mond tomatentausch tomate vegetativ vermehren