Stanhopea tigrina

... alles zum Thema hier listen.

Re: Stanhopea tigrina

Beitragvon Svenson » 28. Jul 2014, 08:54

Halten je nach Wärme und eben Wetter 2-5 Tage.
Blüht meist nur einmal im Jahr leider.
Dürfte gerne öfter blühen, der Duft von St. tigrina ist einfach irre.
Die nächsten Tage fängt Stanhopea graveolens an zu blühen, die stinkt dagegen sehr. :ohweia03:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Stanhopea tigrina

Beitragvon Annette » 12. Aug 2014, 22:58

Hi, Sven, Upload-Ini-4
während eine St. tigrina schon verblüht ist, bekommt meine Mutterpflanze den ersehnten ersten Blütentrieb nach der Teilung im Frühjahr. Du wirst es nicht glauben, aber ich freue mich wie Bolle :jaaa: :jaaa: :klopf: :klopf:

L.G. Annette Upload-Ini-4
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Gongora & Stanhopea"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

stanhopea tigrina teilen

orchideen tigrina