Der alte Fritz und die Kartoffeln

Der alte Fritz und die Kartoffeln

Beitragvon Farnese » 13. Okt 2011, 18:22

Kennt Ihr die Story?

Der alte Fritz (Friedrich II. ? glaub schon) hat die Kartoffeln für Preußen für gut befunden und das Potential dieser Knolle erkannt. Er wollte sie nun im Land etablieren. Und damit die Annahme durch die Bevölkerung erfolgt, lies er ein ganzes Feld damit bestellen und das Feld mit Soldaten bewachen, um die Bauern neugierig und vor allem gierig zu machen. Die Leute haben dann wie die blöden Kartoffeln geklaut (die Soldaten haben natürlich nix gemerkt :zwink: , Bauernschläue halt!) und zuhause angebaut. Der Plan ging also voll auf.
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Der alte Fritz und die Kartoffeln

Beitragvon sharimaus » 13. Okt 2011, 20:12

und so kamen wir nach und nach in den Genuß der tollen Knollen hihihi :1157:
sharimaus
 

Re: Der alte Fritz und die Kartoffeln

Beitragvon Billabong » 17. Okt 2011, 07:54

LÖL...nein, ich kannte die Story nicht - ist ja heiß!! Falls ihr Lust habt, die verschiedenen Versionen zu posten, bin ich eine eifrige Leserin :greensmilies165:

Grüßle
Billa ;-)
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Kartoffeln"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

der alte fritz und die kartoffel

kochen wie der alte fritz

fritz kartoffel blüten essen

alter fritz kartoffeln

der große fritz und die kartoffel wer kennt die geschichte der alte fritz und die kartoffel alter fritz kartoffek der alte fritz die kartoffel Kochen wie der Alte Fritz kartoffel geschichte anbau bewachung der alte fritz kartoffel die kartoffel und der alte fritz wie kam der alte fritz zur kartoffel der alte fritz und die kartroffeln was hat der alte fritz mit den kartoffeln zu tun
cron