Colmanara Massai

... alles zum Thema Odontoglossum, Cambria, Vuylstekeara, etc. ...

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Frischling » 10. Dez 2014, 13:54

Mein erster Impuls ist bei solchen Ensembles immer: die braucht dringend einen größeren Topf! Aber bei Orchideen gehört das ja so. Ob ich mich je daran gewöhnen werde?? :klopf:

Was für eine Blütenpracht, guter Kauf! Aber die gelbe, die du aus Versehen mitbekommen hast, finde ich noch schöner :blustrau:
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 10. Dez 2014, 14:40

Danke Pauline! :blustrau:

Die gelbe hat auch schon einen Blütentrieb, aber sie ist seeeehr langsam unterwegs. 2 cm lang ist der, das dauert also noch. Mittlerweile schätze ich auch die anderen Blütenformen mehr als die klassischen Phalablüten, darum finde ich die Verwechslung auch ganz gut! :greensmilies165:
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Frischling » 10. Dez 2014, 15:00

Das geht mir ähnlich, die typischen Multihybridphalaenopsisblüten sind mir inzwischen fast zu plakativ. Die Wildformen sind dezenter, wirken edler in meinen Augen.

Natürlich ist die gelbe Schönheit nicht im Online-Shop zu finden, hatte gleich nachgeschaut, nachdem Sven das Bild gepostet hatte :greensmilies167:
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon hoernchen61 » 11. Dez 2014, 09:43

das die schöner sind als die "Einfachen" liegt wahrscheinlich daran, das wir damit in den Supermärkten und Baumärkten damit zugeschüttet werden
ich schaue mir mittlerweile auch lieber die mit den Ausgefallenen Blüten an :zwink:

aber wenn man dann in "Münster" ist, kann man sich bei seiner Auswahl wieder nicht entscheiden
da sind ja sooooo viele Ausgefallene :-(
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 11. Dez 2014, 14:52

Ja, das stimmt. Bei uns hat ein Netto um die Ecke eröffnet und er hat nun einen Monat auf und hatte schon zweimal Orchideen im Angebot, für 5 und 4 Euro... Die für 5 Euro sind so ganz kleine mit Übertopf, habe ich heute gesehen. Bromelien und Weihnachtssterne und Weihnachtskakteen hat er auch , erstaunlich.

:mx24: Bin mal neugierig auf das Bild von der Wildcat.
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 12. Dez 2014, 00:24

Die Colmanara, kann man sie auch einsprühen oder soll man das lieber bleiben lassen? Mara hat ja einen Ultraschall-Vernebler nun im Winter neben sich stehen und wird auch zweimal pro Tag besprüht. :viannen_102:

Klar, dass die Colmanara als Nachbarin da Nebel und Sprühen abbekommt, ist das auf Dauer ok?
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Svenson » 17. Dez 2014, 08:34

Extra sprühen brauchst Du nicht, aber wenn sie was abbekommt macht Ihr das auch nichts aus...

So und nun endlich die verspäteten Fotos. :blustrau:

Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 17. Dez 2014, 13:15

Ah sooo! Danke für das Bild! Ja die sieht aus wie meine, nur ohne die gelbe Lippe - ich dachte, Wildcat ist die, die hier abgebildet ist in der Kategorie bei den Forenbildern :oops:
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Svenson » 17. Dez 2014, 13:51

ja das ist auch eine...

ich behalte das im Kopf, ich sag Dir bescheid, wenn eine blüht.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Frischling » 17. Dez 2014, 18:12

Ui, die hat aber ein prächtiges Grün! Mag Pflanzen mit schön viel Grün! Muss ich gleich mal nachlesen, ob sie das behält oder abwirft und ob die anderen Colmanaras auch so prächtig aussehen :bg:
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 17. Dez 2014, 19:03

Ok Sven, danke! Die werfen nichts ab. Ich mag die Blätter auch.
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Maralein » 18. Jan 2015, 13:26

Die Pflanze blüht immer noch an zwei Rispen :greensmilies110:

Bild

Tolle Pflanze!
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Colmanara Massai

Beitragvon Frischling » 21. Jan 2015, 20:23

Wunderschön :blustrau:

Solche Blüten erinnern mich immer an Bilder von tanzenden Elfen ^^
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Odontoglossen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

phalaenopsis. colmanara massai