Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 9. Apr 2014, 11:44

Passiflora quadrangularis

Bild
Bildquelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Giant_granadilla

Diese Passiflora macht sehr große Blüten von 10 bis 13cm Durchmesser.
Überwinterungstemperatur sollte um 7 bis 10°C liegen, besser 15-20°C

Im Sommer ist eine Kübelkultur im Freien möglich, man sollte aber die Möglichkeiten haben, sie zum Herbst weiter in einem Wintergarten oder Gewächshaus zu halten, denn sie fängt oft erst ab Ende August / Ende September an Knospen zu treiben und damit sie weiter ausreifen und zum Blühen kommen können, benötigt sie weiterhin viel Licht.

Sie entwickelt sehr große Passionsfrüchte.

Quadrangularis bedeutet soviel wie vierkantig, viereckig. Die Triebe sind in der Tat vierkantig.

Meine machen derzeit sogar schon Knospen.
Bild

Hier ein Bild der Riesenfrucht:

Bild

Bildquelle: http://caribfruits.cirad.fr/
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Annette » 9. Apr 2014, 16:06

Uii, klasse :good: hast du die auch? Muss auch bestimmt wie die anderen Passionsblumen überwintert werden. Dafür habe ich leider keinen Platz. Schade.
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 9. Apr 2014, 19:07

So Text ist fertig.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 12. Sep 2014, 22:32

So, endlich ist es wieder soweit.
Unsere Passiflora quadrangularis bekommt jede Menge Knospen. :jaaa:

Sie ist innerhalb von 10 Wochen schnell durch unseren Vorraum gewachsen. :klopf:

Bild
Bild
Bild

Da sieht mein Vater ganz schön klein gegen aus. :bg:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Maralein » 12. Sep 2014, 22:38

Total klasse, wie fleißig die wächst! Ja eine quadrangularis sprengt leider wohl den Platz jedes Liebhabers ohne Gewächshaus, schade eigentlich... :-( Da wirst du sicher auch Blütenbilder zeigen, wenn es soweit ist :blustrau:
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 12. Sep 2014, 22:40

Nööö :bockig-langsam:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 12. Sep 2014, 22:41

:freude3: Na klaro!!!! :breitgrins:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Maralein » 12. Sep 2014, 22:43

:cray:

Edit: :jaaa: :blustrau:

Wie lange bleibt die im Vorraum, den ganzen Winter über?
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 12. Sep 2014, 22:45

Mal sehen, wenn sie brav ist und nicht gelb wird, dann ja. Sonst muss sie leider weichen.
Zur Weihnachtsdeko und Adventsausstellung darf da nichts össelig aussehen.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Maralein » 12. Sep 2014, 22:47

Gehst du dann mit einer Machete dadurch? kannst ja auch Kunstschnee draufsprühen :klopf: *duckundweg*
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Passiflora quadrangularis - Riesengranadilla

Beitragvon Svenson » 12. Sep 2014, 22:49

:bockig_1: Kunstschnee???? :bruell: :greensmilies027:
Nene... :126_midi04:

Also Kunstschnee wird es geben, aber nicht auf den Passis. Das ist ja Vergewaltigung. :lol:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Passiflora - Arten / Naturformen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

passiflora quadrangularis

schamanenkraut entwickelt passiflora macrocarpa was braucht sie passionsblume knospen Riesengranadilla Substrat Passiflora quadrangularis riesengranadilla
cron