Passiflora x piresii

Passiflora x piresii

Beitragvon Svenson » 13. Sep 2014, 00:05

Hierbei handelt es sich um eine Kreuzung aus P.quadrifaria gekreuzt mit P. vitifolia

Schöne leuchtende orange-rote Blüten.

Bild
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora x piresii

Beitragvon Maralein » 13. Sep 2014, 00:09

Wunderschöne Farbe! Und wie groß die Blüte ist! Ja, vielleicht traue ich mich kommendes Jahr mal an so eine schöne rote.... :greensmilies165:
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:

Re: Passiflora x piresii

Beitragvon Svenson » 13. Sep 2014, 00:11

Na klar traust Du Dich. Kann P. vitifolia dazu nur empfehlen. Ist meiner Meinung nach die unkomplizierteste rote und zudem sehr dankbar, was die Blüte angeht.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Passiflora x piresii

Beitragvon Maralein » 13. Sep 2014, 00:14

Ja, die habe ich mir schon notiert, als du sie vor ein paar Tagen irgendwo mal erwähntest! :greensmilies165:
Benutzeravatar
Maralein
Redakteurin
Redakteurin
 
Beiträge: 576
Registriert: 08.2014
Geschlecht:


Zurück zu "Passiflora - Hybriden & Sorten"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

rote passiflora

knollenblumen cattleya sorten