Blutrote Pflanze

Du hast eine unbekannte Pflanze? Na dann frag uns!
Bitte stelle dazu auch ein Bild mit ein.
Bild

Moderator: Svenson

Blutrote Pflanze

Beitragvon Chamook » 16. Okt 2011, 11:39

Die hier hab ich im Sommer gekauft und im Topf eingebuddelt, da sie nicht winterfest sein soll.
Inzwischen hab ich sie wieder ausgebuddelt und sie steht im Haus.
Leider hab ich mir den Namen nicht gemerkt. Könnt ihr mir helfen bitte?
Es handelt sich um die dunkelrote Pflanze auf dem Bild.

Bild
Chamook
 

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon Svenson » 16. Okt 2011, 12:09

Dit is ne Buntnessel (Coleus BLUMEII-HYBRIDE), kannst Du als Zimmerpflanze halten.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon Chamook » 16. Okt 2011, 12:11

Ah danke Sven. Jetzt wo ich den Namen lese, fällt es mir auch wieder ein.
Im Sommer kommt die wieder in´s Beet, die gibt so einen tollen Farbtupfer. :zwink:
Ich hoffe, ich bekomme sie im Haus gut über den Winter. Sie hat nämlich schon 2 Nächte leichten Frost draußen abbekommen. :roll:
Chamook
 

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon sharimaus » 16. Okt 2011, 15:11

ich hatte dieses Jahr 2 von den roten Buntnesseln im Beet,ich find die auch toll-allein die Farbe!
Aber erstens wurden die sooo rießig und zweitens war der Frost schneller-im nächsten Jahr,werd ich die früher reinholen und auch als Zimmerpflanze beherbergen....
aber eben erst im nächsten Jahr. :1157:
sharimaus
 

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon Chamook » 16. Okt 2011, 15:34

Ich bin auch gespannt shari, ob sie über den Winter kommt. Upload-Ini-4
Chamook
 

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon kräuterfee » 16. Okt 2011, 18:21

Chamook hat geschrieben:Ich bin auch gespannt shari, ob sie über den Winter kommt. Upload-Ini-4


ich würde dir raten stecklinge zu machen für alle fälle. die bewurzeln sehr schnell. auch jetzt noch. Upload-Ini-4
kräuterfee
Interessierte/r
Interessierte/r
 
Beiträge: 91
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon Chamook » 27. Nov 2011, 08:51

Sie hat erstmal "alle" Blätter abgeworfen und ich dachte schon, sie geht mir ein. Aber dann sah ich das hier. :bg:

Bild

Bild

Bild

Bild
Chamook
 

Re: Blutrote Pflanze

Beitragvon sharimaus » 27. Nov 2011, 09:32

oha,du hast es also geschafft und sie früh genug ins Winterquartier geschafft,freu..... :greensmilies006: :greensmilies006:
bin gespannt wie sie sich weiter entwickelt
sharimaus
 


Zurück zu "Pflanzen-Identifikation"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

dunkelrote pflanze

pflanze identifikation pflanze blutrote knollenblumen fotos