Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Du hast eine unbekannte Pflanze? Na dann frag uns!
Bitte stelle dazu auch ein Bild mit ein.
Bild

Moderator: Svenson

Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon unkrauthex » 6. Jan 2012, 16:27

Die Hübsche hier "wohnt seit drei Wochen im Westfenster in der Küche. Sie hat eine Höhe von ca. 45 cm. Das Blatt misst ca. 35 x 25 cm. Sie stammt vom Ausverkaufstisch. Die Blüten waren zum Teil schon abgefallen bzw. vertrocknet. Aber die Hälte der weißen Blüten war noch dran, ebenso einige wenige Knospen. Das Blatt war grün ohne vertrocknete Stellen. Mein Gedanke war, da das Blatt wie das von den Usambaras aussieht und sich auch fast so anfühlt, werden wir uns schon vertragen. Entweder sie blüht wieder oder sie wird über Blattsteckling vermehrt.
Jetzt ist folgendes passiert: Sie mag sie mich oder den Standort oder meine Pflege nicht leiden.

Ich habe bisher wöchentlich das Erdsubstrat gesprüht und ihr, Ehrenwort!!!, nix sonst angetan. Trotzdem wird das Blatt dürr.

Was kann ich tun um ihr Pflanzenleben zu retten? Kann sie überhaupt über Blattsteckling vermehrt werden?

Bild
Bild

Sag schon mal DANKE im Namen meiner Unbakannten
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Billabong » 6. Jan 2012, 17:21

Hallo Hexlein,

toller Fund! Ich tippe auf eine Gloxinienart, genauer weiß ich's leider nicht.

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Cyclamen » 6. Jan 2012, 18:05

Billa

das is ja keine Orchi , also kenn ich mich nicht soooo gut aus . Aber ich tippe auf Streptocarpus .
Pflege ??? Null Ahnung :zwink:

Google doch mal rum
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Helleborus » 6. Jan 2012, 18:16

unkrauthex,
diese Schöne hatte Rose vor kurzen beschrieben. Es ist eine Streptocarpus wendlandii.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon unkrauthex » 6. Jan 2012, 18:39

Dank dir schön Helleborus,

:peinlich_: schämmichganzfest bzw ärgeremichübermichselber wegen mangelhaften Suchens

Da ich die "Drehfrucht" als Pflanze wie von Rose auf dem ersten Bild gezeigt kenne habe ich diesen Bericht bei meiner Suche gar nicht durchgelesen.
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Helleborus » 6. Jan 2012, 18:51

tztztztzt,jaschämdich,es ist so ein schöner Beitrag. :mrgreen:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon unkrauthex » 6. Jan 2012, 19:13

Hab mich jetzt ja schlau gemacht.

Mama hat die vom ersten Foto in blau und in dunkelrosa. Sie vermehrt auch immer über Blattstecklinge. Werde das bei meiner auch versuchen.
Das Blatt hat ne Auseinandersetzung mit einer der Fellnasen getern nicht gut überstanden, hat zwei größere Risse abbekommen. Jetzt musste die Unschuldige ins Zimmer (KatzenfreieZone) vom Jüngsten (Nordfenster) umgeziehen und die Übertäterin läuft immer noch frei im Haus rum.
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Billabong » 7. Jan 2012, 14:09

...Streptocarpus! Bravo! :greensmilies020:

Rosenmädchen, mir sind diesen "Winter" die letzten Ableger übern Jordan gegangen...die können mich einfach nicht leiden. Kein Wunder, dass ich sie da nicht wiedererkenne :greensmilies167:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Rose » 7. Jan 2012, 16:55

np Hamsterbäckchen,
im März bring ich dir ein paar neue mit... :kiss:
Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
Rose
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 723
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Eine Hübsche braucht dringend ihren Namen!

Beitragvon Billabong » 7. Jan 2012, 18:03

Bist ein Schatz! :kiss: :jaaa: :jaaa:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Pflanzen-Identifikation"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

streptocarpus wendlandii vermehrung

streptocarpus wendlandii streptocarpus wendlandii pflege pflanze vermehrt sich am blatt gloxinienart blätter zur pflanzenidentifikation namenspflanzen bohne streptocarpus ableger pflege und vermehrung streptocarpus wendlandii pflegeanleitung streptocarpus wendlandii