ist das ein schwamm?

Du hast eine unbekannte Pflanze? Na dann frag uns!
Bitte stelle dazu auch ein Bild mit ein.
Bild

Moderator: Svenson

ist das ein schwamm?

Beitragvon faustusnight » 20. Okt 2011, 18:48

Bild

was ist das? das war in meinem garten in der nähe des steingarten.
l.g.ingrid :greensmilies166:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: ist das ein schwamm?

Beitragvon faustusnight » 20. Okt 2011, 19:09

danke,hätte ich die essen können? :1157:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: ist das ein schwamm?

Beitragvon faustusnight » 20. Okt 2011, 19:41

ich hab eh eine wahnsinnige angst vor selbstgefundenen pilzen.ich ess lieber die gekauften. :greensmilies120:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: ist das ein schwamm?

Beitragvon Billabong » 21. Okt 2011, 08:44

Schaut spontan aus wie eine Speisemorchel: http://www.google.de/search?q=Speisemor ... 4&bih=1124

...aber ihr wisst ja, die leidige Fernbestimmung ohne Gewähr...

danke,hätte ich die essen können? :1157:
Ingrid, haste etwa damit geputzt...? *iiiek* :roll:

Grüßle
Billa ;-)
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Pflanzen-Identifikation"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

schwammpflanzen morcheln vorderpfalz nadelgehölz schwamm gemüsegarten schwammbefall