Primel oder Aurikel oder was?

Du hast eine unbekannte Pflanze? Na dann frag uns!
Bitte stelle dazu auch ein Bild mit ein.
Bild

Moderator: Svenson

Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 21:00

Hi,

vor wenigen Tagen habe ich auf dem Markt den letzten verfügbaren Aurikel abgegriffen und mir dann noch diese seltsame Mischung mitgenommen, die aussieht wie eine Mischung aus beiden. Die Verkäuferin meinte, das sei ein hochgezüchteter Aurikel, aber ich wollt euch mal fragen, ob ihr's genauer wisst. Witzig find ich das Teil ja :zwink:

Bild

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Svenson » 15. Mär 2012, 21:08

Die normalen Primeln sind Züchtungen aus Primula acaulis und in deiner ist die P. elatior mit eingekreuzt worden.
Somit hast Du eine Primula-elatior-Hybride (Primula x elatior) Upload-Ini-4
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Helleborus » 15. Mär 2012, 21:13

Ja, ja, Billa die Verkäuferin hat Recht. macht man die letzten 2 Jahre, da werden die Stiele länger gezüchtet.
Schau dir die im Hintergrund an oder die Weiße. Die hintere ist fast 30 cm hoch.


Bild
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Svenson » 15. Mär 2012, 21:18

Helli, tolle Biester... Die weiße mit rot ist genial...

die von billa gibbet schon einige jahre, hatten wir schon in kultur, wo ich meine Ausbildung gemacht habe. Ist jetzt 11 jahre her.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Helleborus » 15. Mär 2012, 21:24

Ja, die sind echt klasse. Ich hätt mich heut Nachmittag schon arm kaufen können.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Billabong » 15. Mär 2012, 21:37

Dankeschön :kiss:

Somit hat das Baby einen Namen, bzw. DIE Babys...Billa konnte mal wieder nicht nur eine kaufen *g
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Bestla » 16. Mär 2012, 09:33

Wie schöön! :good:
Meine Topfaurikel aus dem Gewächshaus kommen auch ins Gartenbeet finde da gefällt es ihnen viel besser.
In der Ruhe liegt die Kraft
Benutzeravatar
Bestla
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 65
Registriert: 02.2012
Wohnort: Eifel
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Billabong » 16. Mär 2012, 20:34

Halbschatten, oder? Das mit "keine Vollsonne" scheint leider sowas von zu stimmen... :oops: :oops: :oops: Meine vollsonnig gepflanzten, will sagen kunstvoll um die Beerensträucher angeordneten Primelringe kommen nur seeehr sporadisch...aber vielleicht bin ich ja auch nur zu ungeduldig.

Ich hätt mich heut Nachmittag schon arm kaufen können.


SEUFZ! Oh Helli, ich hab' heute bei den sog. Rosenprimeln, diesen herrlichen gefüllten Biestern, nochmal zugeschlagen: 4 Stück! Weiß, sonnengelb, lila und eine breitblütige pinke Sorte mit sporadischer Füllung von manchmal nur einem Blütenblatt. Aber bei 1,20 Öcken pro Stück waren nicht mal 5 Euronen wech...geht ja alles noch.
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Primel oder Aurikel oder was?

Beitragvon Helleborus » 16. Mär 2012, 20:42

Zu dem Preis kannste echt nichts sagen.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Pflanzen-Identifikation"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

aurikel

stiel primel

aurikel kaufen

aurikel steckbrief aurikel markt steckbrief aurikel aurikel mit hohen blütenstielen primel geschlecht Aurikel kaufen g identifikation zimmerpflanzen aurikel primel mischung helleborus hybrid steckbrief aurikel pflanzen aurikelmarkt