Phalaenopsis tetraspis

... hier nur reine Naturformen der Gattung Phalaenopsis und Doritis listen!

Phalaenopsis tetraspis

Beitragvon Svenson » 21. Jan 2014, 23:03

Hier eine Blüte einer Phalaenopsis tetraspis.
Es gibt hier noch einige verschiedene Typen, teilweise mit einzelnen oder mehreren rot-pinken Musterungen in der Blüte und auf der Lippe.

Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phalaenopsis tetraspis

Beitragvon schwarzer daumen » 22. Jan 2014, 20:37

Hallo Großmeister der Orchideen,
jaja die tetraspis. Vor zwei Jahren habe ich mir eine von einem Züchter schicken lassen. Stand auch bei, dass sie sämlingsvermehrt ist und die Fotos nur Beispiele sind. Ich hatte mich auf weiß mit mehr oder weniger roten Tupfern eingestellt. Hab die Blüte beobachtet, und beobachtet und .... Dann geht das gute Stück auf, was bei dem schwarzen Daumen ja nicht so oft geschieht und daher von mir als Sensation eingestuft wurde, und wie sieht sie aus???? Schmuddelig grau, wie'n alter Aufwischlappen!!!!
:wüt:
Da sie im Pflanzenhimmel ist, kann ich nicht mehr überprüfen, ob das bei einer weiteren Blüte ebenso gewesen wäre. Daher meine Frage an Dich, ob sich Blütenform und -farbe verändern können? So wie bei den Usambaraveilchen, je nach Wärme, Licht usw. mal mit weißem Rand, mal nicht.
Über eine Antwort werde ich mich freuen (da bin ich ganz sicher).
Herzlich, Elvira
schwarzer daumen
Gartenfreund/in
Gartenfreund/in
 
Beiträge: 158
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Phalaenopsis tetraspis

Beitragvon Svenson » 23. Jan 2014, 00:56

Hi Elvira,

in der Tat können Blüten mal unterschiedlich sein je nach Temperatur, Licht und Nährstoffe.
Aber von einer grauen Ph. tetraspis habe ich noch nicht gehört.
:greensmilies166:

Gibts da noch ein Bild von? Würd mich ja interessieren.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Phalaenopsis & Doritis / Naturformen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast