Phal esquestris??

(Sorten, Primärhybriden, etc.)

Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 3. Feb 2015, 19:44

hallo zusammen!!
habe vorhin mal geguckt wie diese Orchidee heisst bin da auf den namen Phal esquestris gestosen ist das richtig???
Bild
Lg Markus
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Frischling » 3. Feb 2015, 19:56

Hi,

ist das nicht eine Hybride, die du da hast?

Phalaenopsis equestris ist eine Wildform.
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Svenson » 3. Feb 2015, 20:43

Nein Maneu... was Du hast ist eine Hybride, aber keine Naturform. :greensmilies167:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 3. Feb 2015, 20:46

Ok! ! Könnt ihr mir den helfen? Was könnte es den für eine sein?
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Svenson » 3. Feb 2015, 20:51

Oh da fragst Du was schwieriges, denn bei Phalaenopsis-Hybriden gibt es zahlreiche, die sich ähneln.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 3. Feb 2015, 20:53

ok!
dann mal noch ne doofe frage hinterher woran erkennt ihr das es ne hybride ist?
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Svenson » 3. Feb 2015, 20:58

Es könnte Phalaenopsis 'Magic Dream' sein.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Svenson » 3. Feb 2015, 20:59

PH. equestris sieht anders aus und mir sagt es die Erfahrung. Upload-Ini-4
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 3. Feb 2015, 21:05

aha
also die Erfahrung machts Upload-Ini-4
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Svenson » 3. Feb 2015, 21:09

Weiß nicht wie ich es erklären soll, aber zum einen kenne ich Naturformen und ab und an erkennt man eben auch in einigen Hybriden die Züge von Naturformen und man erkennt eben auch, dass es eine Hybride ist. Bei mir ist es so. Upload-Ini-4
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 3. Feb 2015, 21:11

na dann muss ich wohl noch bissel üben! :bg:
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Frischling » 6. Feb 2015, 15:28

Gibt es einen besonderen Grund, weshalb du an einen Wildform gedacht hast? Allermeistens werden Multihybriden angeboten, man muss schon sehr viel Glück/Pech haben, um in den normalen Blumenläden eine reine Art zu finden.

Sven, kommt die P. equestris auch in die neue Version des Shops? Ich hätte sie immer noch gerne :blustrau:
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon maneu » 6. Feb 2015, 17:31

Hi pauline!
Habe sie mal geschenkt bekommen!
Und habe dann in meinem Buch nach gesehen und fand das sie sich irgendwie recht ähnlich sehen!
Wollte nur wissen ob es sie auch ist Upload-Ini-4
Lg markus
Wenn sich zwei Freunde verstehen,sind ihre Worte zart und doch deutlich,wie der Duft einer Orchidee
Benutzeravatar
maneu
Gartenfreund
Gartenfreund
 
Beiträge: 188
Registriert: 10.2014
Wohnort: Telgte
Geschlecht: männlich

Re: Phal esquestris??

Beitragvon Frischling » 20. Feb 2015, 22:17

Schau mal, ich bin beim Surfen über diesen Thread gestolpert, vielleicht interessiert er dich auch :blustrau:

phalaenopsis-doritis-naturformen-f417/phalaenopsis-equestris-t2934.html
LG Frischling
Frischling
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 263
Registriert: 09.2014
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Phalaenopsis - Hybriden"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron