Pleione Tongarino

... alles zu diesen Gattungen hier listen.

Pleione Tongarino

Beitragvon Annette » 9. Feb 2015, 10:23

Bild

Herkunft: Nepal/ China
Blütezeit: Frühjahr/ Frühherbst
Pflege: schattig, feucht halten. Im Herbst kühl und trocken. Zum Überwintern z.B. ins Gemüsefach bei + 7°C.
Es ist eine Hybride. Gekreuzt zwischen P. Versailles+ P. speciosa.
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Pleione Tongarino

Beitragvon hoernchen61 » 9. Feb 2015, 15:51

oh
die ist aber mal was ganz anderes :good:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Pleione Tongarino

Beitragvon roswitha » 9. Feb 2015, 22:08

Annette, das ist ja mal was ganz anderes. :good:
Im Gemüsefach Pleione überwintern, das ist wirklich wahre Liebe zu den Orchideen. :knu:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Pleione & Bletilla"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron