Vielleicht wird das doch was

(Vermehrung durch Pflanzenteile, zB. Stecklinge, Teilung, Abmoosen, etc.)

Moderator: Svenson

Vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 27. Okt 2011, 21:24

Bild

schaut das so aus als wenn das mit den stecklingen diesmal was wird? ich will mich nicht zu früh freuen. :roll:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 27. Okt 2011, 22:05

bei meinem letzten versuch hat das ähnlich ausgeschaut,und dann ist der stecklingsaustrieb plötzlich in so kleine späne zerfallen.ich hab aber damals den fehler gemacht,den steckling nicht ans fenster zu stellen.der hatte zwar warm,aber relativ dunkel.
danke,daß du mir mut machst :zwink: :labern: :midi27:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon unkrauthex » 27. Okt 2011, 22:53

faustusnight ich drück dir auch ganz feste die Daumen, dass aus dem Pflänzchen ne Planze wird!
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 28. Okt 2011, 00:11

dankeschön,ich kann es ja gar nicht erwarten,daß es wirklich klappt.ich geh dauernd schauen,ob sich was tut :biggrinn:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Farnese » 28. Okt 2011, 09:13

Na da hamm wers doch schon. DU SCHAUST DAS TOT! :greensmilies151:

Vielleicht mußt Du es mal mit ignorieren versuchen? Wir haben ja schon an anderen Stellen erfahren, dass das manchmal wahre Wunder wirkt! :greensmilies151:
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Billabong » 28. Okt 2011, 11:11

faustusnight ich drück dir auch ganz feste die Daumen, dass aus dem Pflänzchen ne Planze wird!

*unterschreib*


Na da hamm wers doch schon. DU SCHAUST DAS TOT! :greensmilies151:

*brüll vor Lachen* *japs* :greensmilies151: :greensmilies151: :greensmilies151:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 28. Okt 2011, 11:44

wenn ich nicht dauernd schau,dann rufen die doch: MAMA!!!!!!!! :greensmilies151:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Farnese » 28. Okt 2011, 11:58

looooooooooooooool, nun stehst Du wieder in dieser Zwickmühle aller Mamas! Aber: Man muss auch mal hart bleiben!
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 28. Okt 2011, 12:05

ich kann doch nicht meine babys ignorieren.mir tut ja jetzt schon das herz weh,wenn die dann in den keller ziehen.
die passis haben doch auch ein herz.
:baba16: :storch: :baba13:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 3. Nov 2011, 13:20

wie lang muß ich die plastiktüten noch über die stecklinge stülpen?

Bild

Bild
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 3. Nov 2011, 15:30

danke,jetzt sind es von den 7 stecklingen schon 4,die ausgetrieben haben.ich bin doch eine echte passimama
:labern: :breitgrins:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Fin » 3. Nov 2011, 16:09

Ich klink mich hier man ein, weil hier Passis vermährt werden.
Ich hab mir gerade Qassiflora quadrangularis Samen bestellt,in Rot und Lila.
Sollten eigentlich die Alata werden, sehen ihr auch ähnlich, vieleicht sind sie es ja und ich hab nur keinen Plan.
Pflanzen der Alata sind nicht zu bekommen, also Samen mal sehen was wird.
Die sollen auch morgen schon kommen. :88n:
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 3. Nov 2011, 17:09

setzt du die gleich ein? oder erst im frühjahr? das mußt du mir dann genau erzählen.ich möchte auch so gerne eine alata.schauen die samen gleich aus wie die cerulea-samen? bitte bitte gleich fotos
l.g.ingrid
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Fin » 4. Nov 2011, 21:10

Bild
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Fin » 4. Nov 2011, 21:14

Heute sind meine Passi quadrangularis angekommen, Bilder laden teil 2


[IBildMG]http://i43.tinypic.com/241m16o.jpg[/IMG]
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 4. Nov 2011, 21:28

und wann setzt du sie ein? bin so neugierig,weil ich doch besessen bin :zwink:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Fin » 4. Nov 2011, 21:31

Morgen gehts los, muß die heute Nacht einweichen hab ich gelesen.
Hab mir schon Anzuchterde geholt, bin Startklar.
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 4. Nov 2011, 21:42

genügt da eine nacht? ich hab die cerulea-samen 48 stunden in milch eingeweikt
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Fin » 4. Nov 2011, 22:39

Wieso in Milch ? Auf meiner Anleitung steht einige Stunden in lauwarmen Wasser. :1244:
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 4. Nov 2011, 23:11

das hab ich im internet gelesen,aber mach es lieber so wie es im beipackzettel steht.
irgendwie fördert die milchsäure die keimung.
l.g.ingrid
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Svenson » 4. Nov 2011, 23:24

Hi Fin, bei der P. uadrangularis wirst Du mindestens 2 Jahre auf die erste Blüte warten, wenn nicht sogar 3... Aber ist nen Bomberranker... Wird riesig!! :greensmilies120:

Habe 2 Varianten... einmal die P. quadrangularis und einmal die Variante P. quadrangularis (Venezuela)...

Voll toll... Man sagt so 1 bis 2 Tage einweichen...
Jau die Milchsäure fördert die Keimung, stimmt...

Ich halte nicht viel von den Samen aus dem I-Net. Habe da früher Unmengen an Geld ausgegeben und nix hat gekeimt... Da die Samen oft viel zu alt sind. :greensmilies158:

Gibt so typische Raritäten-Samenhändler, die nicht mal richtig die Ahnung von dem Zeugs haben, was sie da verkaufen und Samen meist falsch lagern. Einige die es kühl brauchen kommen zu warm und teils auch zu trocken und andere die es warm brauchen kommen in Kühlschränke... Kenne da so einige...

Aber egal... hab mal früher für knapp 3.500 €uro Samen bestellt und ein Zehntel davon ist was geworden...
Da fragt man sich doch echt was da abgeht wah? Boar war ich sauer....
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 4. Nov 2011, 23:33

und wie lager ich meine restlichen cerulea-samen? kühl,oder finster,oder beides? :greensmilies166:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Svenson » 4. Nov 2011, 23:35

Hast Du nen kleines Filmdöschen von nem Fotofilm oder was ähnliches? Da rein und ab in den Kühlschrank.
Aber die Keimdauer lässt nach 6 Monaten sehr nach... Desto frischer, desto besser!!!
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon faustusnight » 4. Nov 2011, 23:46

gleich in den kühlschrank? na gut.das ist das einzige teil wo bisher noch nix passiflora-ähnliches drinn ist. :biggrinn: :greensmilies120:
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: vielleicht wird das doch was

Beitragvon Svenson » 4. Nov 2011, 23:46

Jau... die P. caerulea kann dat als Same gut ab.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Vegetative Vermehrung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

clematis stecklinge

clematis vermehren stecklinge

abmoosen von passionsblumen

rosen stecklinge anleitung

wildrosenvermehrung

geranien stecklinge

aprikose stecklinge

clematis stecklingsvermehrung

wildrose vermehrung durch stecklinge

clematis stecklinge ziehen

feigen stecklingsvermehrung

feigen stecklinge kühlschrank brugmansia vermehren anleitung geranien stamm stecklinge clematis vermehren durch stecklinge weinrebe durch stecklinge vermehren englischer geranienstamm clematis vermehren steckling rosen vermehren durch stecklinge flower power girls Königs-Grenadille Keimzeit aussaat orchidea vermehren pflaumen stecklingsvermehrung feigen vermehren Stecklingsvermehrung Clematis
cron