Flämische Karbonaden

Flämische Karbonaden

Beitragvon eve » 25. Nov 2011, 20:38

hallo, mir ist heute wiedermal das Rezept in die Hände gefallen, das hat mir mein Bruder gegeben, der kocht sehr gerne und bei ihm hat das super geschmeckt. Ich werds demnächst selber machen:

Flämische Karbonaden

Rindschnitzel klopfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden,
Dann beidseitig anbraten.
Die Schnitzel vorläufig in ein flacheres Bratpfannengefäß einordnen und warm stellen.

ImBratenrückstand werden 30 gramm Zucker gebräunt,
250 gramm blättrig geschnittene Zwiebel dazu und goldbraun rösten.
Nun stäubt man mit Mehl, röstet nochmals kurz mit Petersilie, Thymian u.Lorbeerblatt durch und verteilt die Soße über das Fleisch.
Die Bratpfannenrückstände werden mit einer halben Flasche Schwarzbier abgelöscht und mit ¼ L Suppe aufgegossen. Kurz verkochen lassen und ebenfalls über das Fleisch gießen.
Unter öfteren Begießen zugedeckt im Rohr etwa 1 ½ Std. weich dünsten
LG eve
Benutzeravatar
eve
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 306
Registriert: 09.2011
Wohnort: Bezirk Baden - Niederösterreich
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Rezepte zum Kochen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

flämische karbonaden

karbonaden

flämische karbonade karbonaden kochen was ist eine flasche karbonade karbonaden schnitzel rezepte flämische karbonade karbonade flämisch beilage beilagen zu flämischen karbonaden rezept flämische karbonaden Flämische Karbonaden karbonaden rezepte karbonade exotisch karbonaden rezept flämisch karbonaden rezept flämische karbonade beilagen