Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 9. Okt 2011, 01:42

Gestern haben einige Forianer vor Fairysales Haustüre gemopselt!!!!! :zwink:

Wie? Ob ich auch gezupft habe? NÖÖÖÖÖÖÖ! :biggrinn:

Da keiner genau wusste was da vor der Haustüre stand, habe ich mal eben nachgesehen...

Es handelt sich um den Sternwurz (Orostachys boehmeri), früher lief der Sternwurz auch unter Sedum, heute jedoch eigenständig unter Orostachys.

Seit einiger Zeit auch als Hebstzauber im Handel erhältlich!

Liebe Fairysale, ich hoffe Deine Pflanze sieht noch gut aus nach dem RUPFEN!!! :zwink:

Hier mal ein Bild von so einem RUPFSTÜCKLE! :boys_lol:

Bild

Also Leute, überlegt Euch gut, wen Ihr Euch von uns Forianern zu Euch nach Hause einlädt, denn vor uns Hamsteranern ist nix sicher! :auslachen:
Hamsterbacken werden vollgestopft bis nix mehr geht!!! :breitgrins:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon sharimaus » 9. Okt 2011, 08:06

hat Fairysale denn eigentlich noch einen Garten,nachdem ihr auf Besuch wart....?? :1244:
sharimaus
 

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 9. Okt 2011, 08:34

Ich kann Dich beruhigen: hat sie!
Mit vielen Bäumen... Blumen? Hatte sie Blumen??
Is mir gar nicht aufgefallen :greensmilies143:
Muß gleich erstmal in meinem Kofferraum stöbern :mrgreen:

Danke für das Benennen Svenson!
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Venus » 9. Okt 2011, 09:38

Arme Fairy, sie wird wohl heute erst mal die Hamsterschäden wieder in örning bringen müssen :zwink:

Ich hab da keine keine Angst!
Zwischen Gartentor und Haustür befindet sich nur der Hartriegel und da ist genug zum zupfen drann :mrgreen:
Venus
 

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 9. Okt 2011, 10:01

Gern geschehen Trude! :zwink:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 10. Okt 2011, 06:01

claudia1605 hat geschrieben:...Och Trude, in deinem Kofferraum war doch bloß Luft. :pfeif01:
Wieso haben wir eigentlich die Himbeeren nicht mitgenommen? :nachdenken:

:greensmilies143: Damit in Ihrem Garten nicht nur noch hohes Gras steht :mrgreen:
Und so haben wir einen Grund, sie auch mal bei schönem Wetter zu besuchen!
Ich war übrigens - trotz fetter Erkältung...BILLA :greensmilies158: ... - gestern fleißig und hab mal ordentlich Beete entkrautet, damit die neuen Pflanzen Platz haben. Sieht richtig ordentlich aus.
Nun kann der Frühling kommen Upload-Ini-4
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Billabong » 10. Okt 2011, 08:50

Moin,

gemopselt...tsss...wer von euch hatte behauptet, wir dürfen und v.a. sollen? :mrgreen:

FairyMaus, sag, dass wir nur deinen Anweisungen gefolgt sind! (Mach schnell, sonst lädt uns keiner mehr ein :roll: ) *gg

Super, Svenson, danke dir, jetzt hat das hübsche Kind einen Namen!

Trudchen, mein armes...doch Pfalzbazillen abgestaubt? Du solltest doch nicht alles hamstern... :greensmilies005: Oje, hoffentlich hab ich dich, Claudi, nicht auch angesteckt... :greensmilies167:

Bussi!
Billa ;-)
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Billabong » 10. Okt 2011, 14:00

Oh Gott. Na, da hab ich ja großzügig gestreut. Seuchenvögel, jaaa... :greensmilies151:

SORRY an alle, aber ein dickes!! *nies*
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon fairysale » 10. Okt 2011, 22:14

Trude hat geschrieben:Ich kann Dich beruhigen: hat sie!
Mit vielen Bäumen... Blumen? Hatte sie Blumen??


pffffff.. ja, ich hab noch was. Und wie ich Blumen hab! Unverschämtheit.

Dieses Sedumding sah hinterher eigentlich genausoaus wie bevor ihr hier wart, ihr wart echt sehr zurückhaltend. Ich muss das bald mal einpflanzen, sonst habt IHR nächstes Jahr mehr davon und ich hab nix mehr.


Ich hab Fotos von den Hamstern gemacht, und eines in meinem Blooooooog.

Normalerweise links ich nicht aufs blog (außer in der signatur, lalala) aber ich schreibe heute und diese Woche über die Hamster, mit Fodos.

BILLA-BABY, ich kann die Fotos zum absegnen schicken, wenn sie Dir net gefallen lösch ich sie (und verkaufe sie vorher unter der Hand an neugierige Forianer)

http://baerbelborn.blogspot.com/2011/10/der-burner.html

Foto von Svenson und Trude:

http://1.bp.blogspot.com/-x5JgtgWikcY/T ... rten01.JPG

Jodel, die Meute war so ge(n)i(a)l! Und ich hab so tolle Blümkes geschenkt bekommen!!! Das schreibe ich im Lauf der Woche alles ins Blog, für heute war das zu viel. Obwohl die Hamster ein bisschen was mitgenommen haben steht jetzt deutlich mehr in meinem Garten als vorher, das nenne ich mal passiv hamstern!


Wo steigt die nächste Party? :01c25413:



Venus hat geschrieben:Zwischen Gartentor und Haustür befindet sich nur der Hartriegel und da ist genug zum zupfen drann :mrgreen:


Hola, den brauch ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!




Und was war das jetzt mit den Himbeeren? Wann muss man die abstechen? Die wuchern, und sind sooooo lecker :biggrinn:
Benutzeravatar
fairysale
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Venus » 10. Okt 2011, 22:34

Hola, den brauch ich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Im Frühjahr....kein Prob....wieviel wie groß? :greensmilies151:
Venus
 

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 10. Okt 2011, 22:37

Alter Falter hab ich da nen Blick druff!!! Ich seh ja voll verstrahlt aus!!!Bild
:greensmilies143:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 10. Okt 2011, 22:41

Party????? Wo????? Och, bin ich immer für zu haben... Kommt alle rüber! :greensmilies120: :greensmilies120: :greensmilies120: :greensmilies120:

Ach und ja, hab auch ne Schnoddernase! Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 10. Okt 2011, 22:55

Na da hab ich ja npoch mal Glück gehabt dabei zu sein wah???? Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Billabong » 11. Okt 2011, 08:16

Grmpf. Ich bin wohl doch ein konsequenter Mensch - gründlichst ALLE angeniest. :dash3: :oops:

Bärbel, zurückhaltend ist ja gar kein Ausdruck - was SIND wir doch brav gewesen :mrgreen: Jetzt die schlechte Nachricht: Wir kommen wieedääär.... :1157:

Au ja, ich will auch riesige Himmelbären, die sind ja der Hammer!! :greensmilies034:

Dein Text aufm Blog ist allerliebst, du schreibst wirklich mitreißend, Bärbelmaus!
Fotos von mir dürfen da aber keine drauf, nur zu mir ins Postfach. Niemals nicht, das mag ich überhaupt nicht. Okay?

Nochmal ein dickes DANKE, es war echt toll bei dir, Baby! :greensmilies165: :greensmilies005:

Bussi!
Billa ;-)
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 11. Okt 2011, 08:31

Svenson hat geschrieben:Alter Falter hab ich da nen Blick druff!!! Ich seh ja voll verstrahlt aus!!!Bild
:greensmilies143:

Na guck mich mal an... Glücklich sieht eigentlich anders aus...
Fairy: nächstes Mal bitte kurz durch Photoshop schieben :greensmilies158: :mrgreen:

Ja die leckeren Himmelbären müssn nächstes Jahr auch in meinen Garten wandern.
Ach war das schööön, bis auf diese olle gehamsterte Erkältung
Na dann mal allen gute Besserung
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 11. Okt 2011, 09:01

Trude, ich gucke da als ob ich schon 10 Bier verschluckt hätte!!! :sinchen:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 11. Okt 2011, 09:07

hihi,
und ich,als würde ich gerade das letzte runterschlucken - mit Flasche :boys_0137:
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon fairysale » 11. Okt 2011, 09:22

Svenson hat geschrieben:Alter Falter hab ich da nen Blick druff!!! Ich seh ja voll verstrahlt aus!!!Bild
:greensmilies143:



Du bist anders.... ich find dich sogar hübsch. Trude sowieso, die hätte Model werden sollen. Menno, seht ihr irgendwie andere Bilder?

Und bei dem Bild von Billa mach ich dann einen großen schwarzen Fleck drüber und schreibe darauf "Hier war Billa zu sehen" und mache einen Malwettbewerb draus, wer das schönste Bild daraus malt :110_midi04:

Ihr seid ja alle kritisch, ich finde euch soooo hübsch und ihr nörgelt an euch rum, tsssssssss

Hartriegel: 50 Meter laufende Hecke. Äh, 50 laufende Meter, die Hecke läuft ja nicht. Aber laufen denn Meter? :1244:

Himbeere: Ich habe null Ahnung wwelche Sorte das ist. Mein Vater hat die vor 2-3 Jahren angeschleppt und da waren es nur 2 kleine Zweiglein, die haben sich rasant vermehrt, lassen sich aber auch gut eindämmen. Alles was seitwärts wuchs hab ich ausgebuddelt und in einer Reihe neu gepflanzt, und nun sind da die lcker Dinger dran. ABER der Weeeeg dahin ist sooo weit, ich vergesse immer die zu pflücken :oops:

Ich weiß garnicht mehr wann man die Triebe ausbuddelt... macht man das jetzt? Oder im Frühjahr? In der Nähe wächst so ein Ungetüm, aber ich habe keine Ahnung was das ist...

Hilfäääää, ihr müsst weider herkommen und Blümkes identifizieren, ausbuddeln und mitnehmen.
Benutzeravatar
fairysale
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Billabong » 11. Okt 2011, 09:52

Hilfäääää, ihr müsst weider herkommen und Blümkes identifizieren, ausbuddeln und mitnehmen.


Oh YEAH...! :mrgreen:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 11. Okt 2011, 19:57

:mrgreen: Is das ne Einladung?? :1157:
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon sharimaus » 12. Okt 2011, 20:05

wieso wohnst du soooo weit weg?????? :1244:
sharimaus
 

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Trude » 12. Okt 2011, 20:09

Fairy wohnt gar nicht weit weg! :mrgreen:
Also von mir sinds 60km...
Ich mag Gänseblümchen
Benutzeravatar
Trude
Interessierte
Interessierte
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.2011
Wohnort: Nrw, Much
Geschlecht: weiblich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon sharimaus » 12. Okt 2011, 20:16

Trude,bei mir kannst du wahrscheinlich noch so um die 6-700km drauflegen--leider :greensmilies165:
sharimaus
 

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Svenson » 13. Okt 2011, 00:26

Ich auch jaaaaa??? Hab ja gar nischt allet jesehen :greensmilies167:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Pflanze von Fairysale / Rupfzupf vor der Türe

Beitragvon Billabong » 10. Nov 2011, 11:08

Mist, meine Sternwurz schaut ziemlich tot aus...wollt wohl nicht in Pfälzer Erde wachsen... :greensmilies166:
Wie geht's eurer?
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Steingartenstauden"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

hebstzauber balkonpflanze