Alant oder Telekie

Alant oder Telekie

Beitragvon Gartensummse » 29. Dez 2011, 20:39

..........
Zuletzt geändert von Gartensummse am 3. Jun 2012, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
]
Gartensummse
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 394
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Svenson » 29. Dez 2011, 20:47

Telekia kannste von mir im Frühjahr Unmengen bekommen, schick ich Dir gerne. Alant habe ich dieses Jahr ehr wenig und kann ich nix von abzwacken, SORRY!
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Gartensummse » 29. Dez 2011, 21:02

........
Zuletzt geändert von Gartensummse am 3. Jun 2012, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
]
Gartensummse
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 394
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Svenson » 29. Dez 2011, 21:11

Errinnere mich zur Not im März noch einmal daran bitte, bin etwas vergesslich geworden, ich werde alt! Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Billabong » 30. Dez 2011, 14:03

SvensonSchatz, hast mir ja ganz ganz viele große Telekien rübergebeamt...@Clarissa, ich gebe dir gerne 5 Stück ab! Wir wollten ja eh irgendwann noch unsere lang geplante Tauscherei abwickeln. Deine blaue Kugel wartet ja auch noch hier :zwink:

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Svenson » 30. Dez 2011, 14:04

Billa, wenn Du noch welche hast und Clarilein so schneller an ihre Babys kommt gerne, dann haltet mich nur auf dem Laufenden.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Billabong » 30. Dez 2011, 14:23

Gerne...reindrängeln wollt ich mich allerdings nicht :oops: Mach einfach ne Ansage, Svenson, oki?
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Svenson » 30. Dez 2011, 14:29

Wurscht, Clarissa kann ja sagen ob sie warten kann oder nicht... Mir egal, hab erst ab frühestens März welche bereit.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Billabong » 30. Dez 2011, 14:34

Okay, dann warten wir mal Clarissa ab ;-) Die Telekien, die ich habe, sind - von mir gefühlt - eh "deine" :greensmilies151:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon unkrauthex » 30. Dez 2011, 21:30

Clarissa, ich habe 2 oder 3 Alante. Laut meinem Gärtner ist es der "echte Alant".
Die sind vom vorletzen Jahr, sind also relativ groß. Ich kann dir im Frühjar gerne ne Pflanze ausstechen. Evtl. sind auch noch ein paar Kinderchen im Garten verstreut. Die wären, der Pfahlwurzel wegen, vermutlich besser zu verpflanzen.
Wenn du magst, kann ich mich nach dem Austrieb melden.
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Gartensummse » 31. Dez 2011, 10:38

..............
Zuletzt geändert von Gartensummse am 3. Jun 2012, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
]
Gartensummse
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 394
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon Cyclamen » 8. Jan 2012, 12:41

Hallo Unkrauthex

Darf ich mich da mal reinhängen und ein Alantbaby erbetteln , büddebüdde :1157:

Ich hab hier nur so ein Zwergdingens , Hybride . Ein echter wäre mir viel lieber :bg:
Gruß aus Hagen am Teutoburgerwald
Andrea


Zuerst hatte ich eine Orchidee, jetzt haben die Orchideen mich
Benutzeravatar
Cyclamen
Gartenbuddlerin
Gartenbuddlerin
 
Beiträge: 581
Registriert: 09.2011
Wohnort: Hagen am Teutoburgerwald
Geschlecht: weiblich

Re: Alant oder Telekie

Beitragvon unkrauthex » 8. Jan 2012, 17:15

Cyclamen, kein Problem.
Momentan sind die Blätter weg, aber sobald sie wieder treiben melde ich mich.
Werde den Überschuß dann auch in die Tauschbörse stellen. Mein Gärtchen kann noch allerhand brauchen.
unkrauthex
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 935
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Suche"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

telekie

alant verpflanzen

telekie alant

gibt es falsche alant Telekie Aster telekiealant alant telekie grosse telekie alant oder telekie alant und telekie