Nachwuchs von Bartagamen

Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon Svenson » 2. Dez 2013, 00:29

Huhu...
vor etwa 5 Wochen habnen wir Nachwuchs von Bartagamen bekommen.
Wir haben von Freunden das Gelge von Bartagamen zum Ausbrüten bekommen. Es waren 21 Eier und 16 babys sind geschlüpft.
Voll süß die Kleinen.
Schaut selbst:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

:gib_bussi_midi04: :snake3:
Ja, ja.... immer diese Reptilienfreunde
Das ist wie mit den Pflanzen, einmal angefangen und dann dem Ganzen verfallen. :breitgrins:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon hoernchen61 » 2. Dez 2013, 05:38

:good:
könnt ihr euch überhaupt davon wieder trennen :bg:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon roswitha » 2. Dez 2013, 20:42

Svenson, die Kleinen sind ja wirklich niedlich. :good:
Wollt Ihr die alle behalten?
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon Svenson » 2. Dez 2013, 21:00

Hallo zusammen, nein alle behalten können wir nicht uind würde asuch keinen Sinn machen.
Sobald die Kleinen mehrere Monate alt sind und auch eine gewisse Größe erreicht haben, werden sie dann weitervermittelt in gute Hände. :greensmilies165:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon Svenson » 4. Dez 2013, 21:59

Heute hat sich eine kleine Babyagame in Spagat geübt... :klopf:
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon Svenson » 15. Jan 2014, 22:50

Die kleinen Scheißerchen wachsen wie bekloppt...
Hab grad ein tolles Bild machen können, wie einer der Ömmels sich aus der alten Haut rauspellt...
Bild

Momentan häuten sie sich sehr oft. Naja wollen ja auch mal große Ömmels werden. :breitgrins:

Die anderen haben kleine Gruppen zum Sonnen gebildet und lassen es sich gut gehen. :sonnen:
Bild
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon roswitha » 15. Jan 2014, 23:49

Svenson, die sind aber schon gewachsen. :good:
Der Spagat sieht wirklich toll aus.
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2765
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon hoernchen61 » 16. Jan 2014, 08:23

es sind sehr interessante Tiere
ich finde das "Häuten Bild" toll, trotz Häutung immer noch getarnt

haben aber leider nicht den idealen Platz noch die Zeit oder Urlaubsvertretung für weitere Tiere
sonst bekäme mein Mann Axolotl, für die könnten wir uns begeistern :88n:
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Nachwuchs von Bartagamen

Beitragvon Svenson » 16. Jan 2014, 08:44

Axolotl sind geniale Tiere habe ich Jahre gehabt. Werde im März auch wieder 3-5 bekommen. :greensmilies165:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Tierreich"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bartagamen baby

bartagame eier

baby bartagamen

bartagame nachwuchs

bartagam eier

pflanzen für bartagamen

24 wochen baby

welche pflanzen bei bartagamen

baby 24 wochen

baby bartagame bartagamen babys im ei sumpfbartagame wie sehen bartagame eier Bartagame süß säugling 24 wochen wir haben nachwuchs bekommen baby 27 wochen wir bekommen ein baby bartagamen entwicklung im ei wir bekommen nachwuchs baby 21 wochen bartagamen ei bartagam nachwuchs Nachwuchs der Bartagamen bartagame baby