Holcoglossum wangii

... alles zum Thema Vanda, Ascocentra, Renanstylis, Renanthera, Rhynchostylis, Neofinetia, Neostylis und Vascostylis, etc. ...

Holcoglossum wangii

Beitragvon Svenson » 14. Okt 2014, 06:08

Derzeit blühen auch die Holcoglossum wangii

Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Holcoglossum wangii

Beitragvon Buni » 14. Okt 2014, 19:41

hallo svenson,
was ist es für eine hybride? wie muss man sie pflegen? sind sie alle aufgebunden?
lg, buni
Viele Grüße aus Possenhofen
Buni

es kommt nicht darauf an, was ich sage, sondern..
auf das was ich nicht sage...
Benutzeravatar
Buni
Interessierter
Interessierter
 
Beiträge: 89
Registriert: 10.2014
Wohnort: 82343 Possenhofen, Pöcking
Geschlecht: männlich

Re: Holcoglossum wangii

Beitragvon Svenson » 15. Okt 2014, 05:38

Hi Buni,
Holcoglossum ist keine Hybride, ist eine eigenständige Gattung.
die haben wir nur als aufgebundene derzeit. 2016 wird es 6er Töpfchen geben.

Im Sommer besser etwas kühler und luftiger halten und täglich sprühen. Im Winter etwas trockener halten, aber dennoch aufpassen, dass die Blätter nicht schrumpeln.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Holcoglossum wangii

Beitragvon Buni » 15. Okt 2014, 15:27

danke für die info.
was kostet sie?
Viele Grüße aus Possenhofen
Buni

es kommt nicht darauf an, was ich sage, sondern..
auf das was ich nicht sage...
Benutzeravatar
Buni
Interessierter
Interessierter
 
Beiträge: 89
Registriert: 10.2014
Wohnort: 82343 Possenhofen, Pöcking
Geschlecht: männlich

Re: Holcoglossum wangii

Beitragvon Svenson » 16. Okt 2014, 20:03

Derzeit sind keine mehr lieferbar. haben alle gerade Kapseln angesetzt. Wieder ab April lieferbar und dann werden sie bei 27,50 € liegen, sind derbe gewachsen dieses Jahr.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Vanda & Co."


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

holcoglossum wangii

Holcoglossum wangii