Neofinitia falcata

... alles zum Thema Vanda, Ascocentra, Renanstylis, Renanthera, Rhynchostylis, Neofinetia, Neostylis und Vascostylis, etc. ...

Neofinitia falcata

Beitragvon Annette » 30. Jan 2014, 00:04

Habe zum erstenmal meine Neofinitia falcata aufgebunden, und hoffe ihr gefällt es besser als in einer Glasvase.
Hier das Ergebnis. :mrgreen: Bild
tägliches sprühen müsste doch reichen? Ich hoffe das sie dieses Jahr noch blühen wird. :greensmilies165:

Liebe Grüße Annette
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Neofinitia falcata

Beitragvon Svenson » 30. Jan 2014, 02:07

Dürfte reichen... Beobacxhte einfach gut... Sollte was einschrumpeln ist das Sprühen zu wenig. Sonst tauche mal alle 3-4 Tage zusätzlich.
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Vanda & Co."


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast