Obstbäume veredeln

(Vermehrung durch Pflanzenteile, zB. Stecklinge, Teilung, Abmoosen, etc.)

Moderator: Svenson

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon roswitha » 13. Jan 2014, 21:51

Helleborus, ich kann verstehen, das Du Dich freust. :knu: Du hast ja gesagt, die Kirschen waren so lecker. :good:

Svenson, der ist aber wirklich riesig geworden. :greensmilies165:
Zuletzt geändert von roswitha am 13. Jan 2014, 21:59, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 13. Jan 2014, 21:58

Ja Roswitha, das weißt du ja wohl wie sehr ich mich freue.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon roswitha » 13. Jan 2014, 22:02

Helleborus, ich finde das einfach toll, das der alte Kirschbaum jetzt etwas verjüngt wieder bei Dir einzieht. :good: Ich drücke die Daumen, das der gut anwächst und es im nächsten Jahr die ersten Kirschen zum probieren gibt. :greensmilies165:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Svenson » 14. Jan 2014, 10:26

Gleich kommt der Paketeabholmann. :yes1234: Helli sitzt bestimmt schon auf heißen Kohlen! :laie_60a:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Svenson » 14. Jan 2014, 19:15

Und weg ist er! :wave1w5:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 14. Jan 2014, 19:25

Na, dann bin ich ja gespannt wann sie hier ankommt.

Ich freu mich riesig. :jaaa: :jaaa:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 16. Jan 2014, 21:20

Ich habe Heute vom Götterboten ein riesiges Paket bekommen. :88n: :88n:

Bild

Nachdem ich die tolle Verpackung entfernt hatte kam dieses tolle, riesige Bäumchen heraus. :88n:
Bild

Ich habe endlich wieder meine Kirsche im Garten. :jaaa: :jaaa:



Danke Sven, ich freue mich wahnsinng.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Farnese » 16. Jan 2014, 21:35

Viel Glück damit, Helli.
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Svenson » 16. Jan 2014, 21:38

:bussi_herzchen: Gern geschehen Hellilein.
Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen! :kiss:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 16. Jan 2014, 21:40

Farnese hat geschrieben:Viel Glück damit, Helli.


Danke meine Liebe. :kiss:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 16. Jan 2014, 21:41

Svenson hat geschrieben: :bussi_herzchen: Gern gescheehn Hellilein.
Versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen! :kiss:


Ich bin auch echt happy.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon roswitha » 16. Jan 2014, 21:44

Helleborus, die Kirsche hat die Reise ja gut überstanden. Das ist wirklich ein riesiger Baum.
Ich wünsche Dir, das der gut anwächst. :knu:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 16. Jan 2014, 21:58

Wird schon schiefgehen. Das Wetter spricht ja dafür.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 18. Jan 2014, 18:20

So, der Baum ist gepflanzt.

Bilder gibt es Morgen.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 19. Jan 2014, 19:19

So, hier ein Bild vom gepflanztem Baum.
In einigen Jahren wird er uns dann Schatten am Strand spenden.

Bild
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Svenson » 19. Jan 2014, 19:52

Ja schau, sieht doch gut aus. :good:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Farnese » 19. Jan 2014, 20:35

Ich seh das schon vor meinem geistigen Auge. Helli - auf der Luftmatratze im Pool - die Äste des Baumes über und über voll mit Kirschen - hängen direkt in Reichweite von der Tramatze...
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Helleborus » 19. Jan 2014, 21:18

Genauso ist das Ganze gedacht. :klopf: :jaaa:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon roswitha » 19. Jan 2014, 22:36

Helleborus, das sieht doch sehr gut aus. :good:
Ja die Kirschen direkt aus Pool vom Baum naschen, das wäre sicher toll. :greensmilies165:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon hoernchen61 » 7. Jun 2014, 20:14

ich möchte zwar nicht veredeln, aber würde gerne meiner Säulenkirsche einen neuen Standplatz geben

wann mache ich das am Besten
wie lang sind ca. die Wurzeln ( hatten sie zwar in einem Kübel eingegraben aber mit großen Löchern und sie ist nun von ca. 2008 )
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon Annette » 9. Jun 2014, 09:42

Hi hoernchen,
wir haben noch keine Bäume versetzt, dafür aber 6 Jahre alte Sträucher, und die waren auch nicht ohne. Die beste Zeit zum Umsetzen ist wohl der Spätherbst. Im Jahr darauf sind sie wieder prächtig gewachsen. Wie es sich allerdings mit den Wurzeln eines Obstbaumes verhält und wie lang die sein können, kann ich dir auch nicht sagen. :greensmilies167: :greensmilies166:

Liebe Grüße Annette Upload-Ini-4
Benutzeravatar
Annette
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 918
Registriert: 01.2014
Wohnort: 46325 borken
Geschlecht: weiblich

Re: Obstbäume veredeln

Beitragvon roswitha » 9. Jun 2014, 22:20

hoernchen, ich bin zwar auch nicht der Obstbaumexperte. Aber ich würde die Kirsche im Herbst verpflanzen. Da ist es wichtig so viele Wuzeln wie möglich auszugraben. Wichtig sind vor allem die kleinen feinen Wurzeln. Um größer der Wurzelballen um so größer sind die Chancen das die ohne Probleme anwächst.
Wichtig ist auch, das der Wurzelballen nicht auseinander fällt. Also am besten ein Vlies oder ähnliches um den Wurzelballen wickeln und dann erst transportieren.
Ob Du den Kübel rausbekommst weiß ich nicht. Sicher wirst Du dann den Wurzelballen noch mehr beschädigen.

Ich hoffe ich konnte ein bischen helfen. So einen Baum umpflanzen müsste sicher gehen. :greensmilies165:
Liebe Grüße roswitha
Benutzeravatar
roswitha
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2766
Registriert: 09.2011
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Vegetative Vermehrung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

obstbäume veredeln

bäume veredeln

apfelbaum veredeln

obstbaum veredeln

kirschbaum veredeln

kirschen veredeln wie veredle ich einen apfelbaum kirsche veredeln veredeln baum veredeln veredelungswachs kaufen pfirsichbaum veredeln zwetschgenbaum veredeln apfelsämling veredeln von obstbäumen veredelungswachs veredelung von obstbäumen Obstbäume veredeln veredeln von kirschen veredelung obstbäume kirschbäume veredeln wie veredle ich kirschbäume richtig pfropfen von obstbäumen wie veredle ich 1 jährige bäume kirsche pfropfen