Puppy Ears ( brasilianische Edelweiß )

Puppy Ears ( brasilianische Edelweiß )

Beitragvon hoernchen61 » 4. Mai 2014, 20:11

Bild


hab einige Fragen dazu
bleiben die Blätter oder verliert sie diese
muss sie im Winter kühler gestellt werden als zur Zeit


das ist das einzige was ich dazu gefunden habe
eine Beschreibung von einem Gartencenter

Puppy Ears

Puppy Ears stammt aus dem südamerikanischen Regenwald und wird auch als das brasilianische Edelweiß bezeichnet. In Brasilien selbst heißt die Pflanze "Rainha do Abismo", übersetzt "Königin der Tiefe". Diesen Namen verdankt die Pflanze zweifellos dem Standort, an dem sie zumeist vorgefunden wird: die steilen Abhänge im Staat Parana. Hier gelingt es der Pflanze trotz Zeiten hoher Feuchtigkeit und großer Trockenheit zu überleben. Wegen ihrer ansprechenden Blüten und des silberfarbenen Blatts wurde die Pflanze unkontrolliert in großem Umfang in ihrem Habitat gesammelt und ist deshalb vom Aussterben bedroht. Die Knollen hier kommen aus der Vermehrung und stellen somit keinerlei Bedrohung für den Wildpflanzenbestand dar. Auf diese Weise können jedoch auch Sie diese besondere Pflanze ganz aus der Nähe genießen.
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Puppy Ears ( brasilianische Edelweiß )

Beitragvon Svenson » 4. Mai 2014, 20:29

Ja, schmeißt 1 bis 2 mal im Jahr das Laub ab, im Winter kühl um 5 bis 15 °C und trocken halten.
Ist aber im Grunde ganz unkompliziert. :good:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Puppy Ears ( brasilianische Edelweiß )

Beitragvon hoernchen61 » 4. Mai 2014, 20:32

Danke
aber ausbuddeln muss ich sie dann nicht, oder
Grüße von Birgit

Sei immer freundlich zu Menschen die dich nicht leiden können
das macht sie nämlich wahnsinnig...
Benutzeravatar
hoernchen61
globale Moderation
globale Moderation
 
Beiträge: 4119
Registriert: 07.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Puppy Ears ( brasilianische Edelweiß )

Beitragvon Svenson » 4. Mai 2014, 20:33

Ne ne, brauchste nicht.
Das war die erste Pflanze die ich mal Marc geschenkt hatte, als er noch kein Gärtner war. :bg:
Aber selbst diese lebt noch von damals. :klopf:
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7282
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Zimmerpflanzen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

brasielen verdankt einer pflanze muß die zwiebel von puppy ears trocken lagern brasilianische zimmerpflanzen suedamerikanisches edelweiß pflanze
cron