Amaryllis - Ritterstern sprießt schon

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 16. Nov 2011, 08:40

Okey....Regenwasser geht schlecht hier unterm Dach. Aber Mineralwasser soll sie haben. In den Untersetzer... auch notiert. Und wehe sie bleibt mir nicht lange erhalten :wüt: :zwink:
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon sharimaus » 16. Nov 2011, 09:32

teddy,meine blüht wie Bolle...und schiebt ständig neue Blüten nach,sieht so toll aus ---ein richtiger eyecatcher... :jaaa:
sharimaus
 

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 16. Nov 2011, 09:33

Supi :01c25413:
Meine hat eine Blüte aber da kommt auch noch grün nach.
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon sharimaus » 16. Nov 2011, 09:35

meine besteht nur aus Blüten und hat momentan leider nur 2 mickrige Blätter.... :1157:
sharimaus
 

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 16. Nov 2011, 13:17

:-)

Bild
Bild
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 16. Nov 2011, 15:42

Bin sehr gespannt ob da noch Blüten nachkommen. Bin heute, im Rxxe, tapfer an einem roten vorbei weil kein Preis dran war ;-)
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Farnese » 16. Nov 2011, 19:07

Die Weißen sind aber auch immer ein Traum!
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 20. Nov 2011, 09:08

Mein Schmuckstück ist so hoch geworden, die Blüten scheinbar zu schwer.... der legt sich auf sie Seite. Doof der.....
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 20. Nov 2011, 11:16

Der lehnt sich jetzt an eine Holz-Deko-Laterne.... hab keinen Stab. Und der Topf ist relativ klein... ich denke ein Stab würde direkt mit flach liegen :-(
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Farnese » 5. Dez 2011, 22:39

Ich hab auch immer rot-weiß-gestreifte. Die erinnern mich an Zuckerstangen und passen deshalb so gut zu Weihnachten.

(Obwohl die weißen ja schon edel sind, und die tiefroten faszinierend ...)
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon eve » 7. Dez 2011, 18:38

he, meine ist 43 cm hoch geworden und heute hat sich die erste Blüte geöffnet.
(Tip:wenn sie schief zum Licht wächst, sollte man sie immer entgegengesetzt drehen)

Bild
LG eve
Benutzeravatar
eve
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 306
Registriert: 09.2011
Wohnort: Bezirk Baden - Niederösterreich
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Farnese » 7. Dez 2011, 21:02

Oberedel!
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon sharimaus » 7. Dez 2011, 21:15

ja die Weißen haben schon was,die sehen wirklich edel aus.... :greensmilies006:
sharimaus
 

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Svenson » 7. Dez 2011, 21:39

Leute ich hab meine wieder vergessen zu pflanzen!! GRRRR

Wenn jemand die Zwiebel einer Ama der Sorte 'Charisma' findet, bitte an mich denken, suche ich schon lange wieder nach!
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Fin » 8. Dez 2011, 15:26

Ich hab auch welche, die Große ist mit Topf 77 Cm hoch, ich hab schon gedacht die höht garnicht mehr auf zu wachsen.
Bild
Bild

Die große quetscht sich auch voll ein ab.
Bild

und noch eine die nicht so schnell ist
Bild
Die Bilder sind leider etwas duster, ist aber auch ein schied wedder heute
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Farnese » 8. Dez 2011, 17:01

Mußte grade mal nach der Charisma googlen. Die ist auch traumhaft. Die Blüten sehen aus wie besprüht. Und dabei bin ich über die hier gestolpert. WOW Noch nie gesehn:

http://www.google.de/search?q=amaryllis ... 16&bih=636
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Fin » 8. Dez 2011, 17:13

Da hast du ja was tolles gefunden, die Chico sieht herlich aus.
Hab auch nach der Charisma gegoogelt, die sieht wirklich aus wie besprüht, schön.
Hab ich beide noch nicht gesehen, auf freier Wildbahn.
Prinzipientreue ist der Kobolt der Kleingeister
LG Fin
Benutzeravatar
Fin
Gartenfreundin
Gartenfreundin
 
Beiträge: 297
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Helleborus » 8. Dez 2011, 18:58

Hat jemand von euch schon mal Amas der Kolibri-serie gehabt??
Hab ich Gestern gefunden und mußte ich mitnehmen.Bild


Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon taranaki-111 » 9. Dez 2011, 23:03

Helleborus hat geschrieben:Hat jemand von euch schon mal Amas der Kolibri-serie gehabt??


Jupp...... ich fand sie persönlich nicht so berauschend...ich mag da die bombastischen Blüten ... aber über Geschmack lässt sich nicht streiten!

meine Frau wollte unbedingt welche haben, wir hatten das gesamte Haus voll stehen mit Amaryllis-Töpfen.
Und was die 77cm mit Topf angehen: ich habe heute im Handel Amaryllisblüten (also ohne Topf und Zwiebel) von 80-90cm Länge gekauft. Ich mag mir die Knollen dazu überhaupt nicht vorstellen wollen, werden sicher Umfang von 40-44 cm haben.

Bilder gefällig?
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
stets einen grünen Daumen wünscht
Mit freundlichem Gruß
taranaki-111
taranaki-111
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.2011
Geschlecht:

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Helleborus » 12. Dez 2011, 20:53

Man kanns auch übertreiben,meinte mein GG.
Ich bin allerdings nicht seiner Meinung.


Bild
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Farnese » 12. Dez 2011, 21:26

Schönen Gruß an Deinen Mann: Man kann überall übertreiben - aber nicht bei Pflanzen!!!
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Helleborus » 12. Dez 2011, 21:30

Ich werds ihm ausrichten. :1157:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon sharimaus » 12. Dez 2011, 21:42

mein Schatzi ist da auch total relaxt und er mag Pflanzen----wir haben uns auch geeinigt,er darf so viel Angelkram haben wie er mag und ich bin dann der Pflanzenmessi.... :greensmilies151: :greensmilies151:
sharimaus
 

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon Teddy » 12. Dez 2011, 21:53

Ich glaube wir haben die Männers im Griff. Meiner rollt nur mit den Augen wenn es im Frühjahr los geht mit der Schnäppchenjagd :-))
Liebe Grüße Teddy

Bild
Benutzeravatar
Teddy
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 443
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Amaryllis--Ritterstern sprießt schon

Beitragvon sharimaus » 12. Dez 2011, 22:09

hast Überraschungsknollen ergattert (grins),so wie ich damals mit meinem ROTEN Hibiskus,der dann LILA :greensmilies143: :greensmilies143: :greensmilies143: war.....
sharimaus
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Zwiebelblumen & -gewächse"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

ritterstern

knollenblume

knollenblumen

ritterstern steckbrief

amaryllis vermehren

steckbrief ritterstern amaryllis kolibri-serie amaryllis knospe blumensteckbrief amaryllis vermehrung knollenblumen bilder amaryllis steckbrief amaryllis hat 3 blütenstängel amaryllis im glas rote knollenblume zwiebel- und knollenblumen amaryllis wächst schief amaryllis cybister chico Blumensteckbrief amaryllis bekommt dritten blütenstiel amaryllis krankheiten amaryllis blüte Ritterstern amaryllis tauschbörse steckbrief amaryllis