Lilium

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 22. Mär 2012, 21:25

Ja, kannst du. Drauflegen und gut festdrücken. Eventuell etwas Sand drübenstreuen.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 22. Mär 2012, 21:41

Oki...danke dir :blustrau:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 25. Mär 2012, 12:44

Schau mal .....Helli....sie wollten einfach mal rüberwinken :bg:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

und meine anderen 3 kommen auch :jaaa:
Bild

Bild

Bild
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 25. Mär 2012, 12:55

Hey Venus
das ist doch klasse. Sie scheinen sich ja wohl zu fühlen bei dir. :good:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 25. Mär 2012, 13:03

Geb mir ja auch viel Mühe und bin gaaaaaanz lieb zu ihnen. Nur die Sherazade die mickert :greensmilies167:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 25. Mär 2012, 20:12

Stell den Topf schön in die Sonne, dann wirds schon.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 25. Mär 2012, 20:15

Mach ich :greensmilies165: Die stehen ja alle im Frühbeet. Nachts werden sie mit Styropor eingepackt und wenn die Sonne scheint uns es schön warm ist, wird alles entfernt und aufgerissen :greensmilies165:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 6. Apr 2012, 08:25

Ich hab da mal eine Frage .....Helli
Da die Lilien fleißig gewachsen sind (ich mach heute noch Foddos), ungefähr 4 bis 10cm hoch sind und einige schon grün haben....wenn ich sie jetzt in die Erde setze (Achtung! Blödfrage :zwink: ), so das das Grün kräftig rausschaut oder etwas tiefer setzen?
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 6. Apr 2012, 13:16

Venus
setz die Zwiebeln genau so tief wie sie jetzt sitzen. Ich habe Zwiebeln die sitzen direkt unter der Oberfläche und wachsen auch.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 6. Apr 2012, 23:05

Danke ...Helli :blustrau:
Habsch gemacht :greensmilies165:
Morgen gibt es davon ein paar neue Foddos, hab nur jetzt keine Lust mehr :greensmilies167:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 7. Apr 2012, 22:57

So, jetzt sind sie alle in ihr Beet gewandert

Bild
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 7. Apr 2012, 22:58

Jetzt brauchen wir nur noch Sonne !!
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 7. Apr 2012, 23:08

Ich hab dem Wettermann ja schon gedroht...mal sehen ob es geholfen hat *abwart*
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Helleborus » 7. Apr 2012, 23:13

Nicht vor Dienstag. :wüt:
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 8. Apr 2012, 11:49

Bei uns lugt die immer wieder mal für eine ganze Weile durch....obwohl da gar keine sein dürfte, laut Wetterbericht :greensmilies166:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Billabong » 10. Apr 2012, 08:11

Moin ihr Lieben,

ich habe alle herausguckenden Lilien mit Kaffee umgeben und bepulvert. Und siehe da, bisher sind alle noch heil! Eine hatte ich übersehen, daran habe ich glatt ein gelegtes Ei mit etwas Schleim entdeckt. Das ist zerdrückt und abgewischt und die Kaffeegabe nachgeholt. Und nun hoffe ich mal, dass es so toll weitergeht! @Helli: :kiss:

Grüßle
Billa
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 10:46

Wie? Kaffee?....MauseBilla :kiss:
Ich hab da diese Pups-Hornspäne rangemacht.
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Billabong » 10. Apr 2012, 11:01

Moin VenusMaus :kiss: Die Hornspäne sind zum Düngen, und der Kaffee gegen den Befall von Lilienhähnchen. Jaaa, das Lilienhähnchen hätt ich in meinem Beitrag oben glatt erwähnen sollen :bg: Dessen Ei meinte ich.
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 11:03

AAAAHH HA....Kaffeesatz oder frisches Kaffeepulver?...MauseBilla :greensmilies166:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 11:09

Also Kaffesatz...jut....dann werd ick och mal losmaschieren.....obwohl ick die Dinger in meinem Jarten noch nie jesichtet habe....aber wat nich is kann ja noch werden :greensmilies165:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 11:12

Och....Claudi....das ist ja wirklich lieb von die gemeint, aber ich lehne mit großem schlechten Gewissen mal ab :zwink:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 12:23

Ich lehen ja darum dankend ab.....Claudi.....weil ich mit meinem gesammelten Kaffeesatz ganze Lilienfelder vor Lilienhänchen schützen könnte :zwink:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Billabong » 10. Apr 2012, 14:48

...ihr arbeitet auf den Kaffeefeldern? *duck + weg* :bg: :greensmilies002:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

Re: Lilium

Beitragvon Venus » 10. Apr 2012, 14:49

Jou :zwink:
Venus
 

Re: Lilium

Beitragvon Billabong » 14. Apr 2012, 20:44

Heute hab ich einige der hübschen Lilien gepflanzt, die ich bei Lidl ergattert hatte. Die meisten rosa, aber so langsam gewöhne ich mich selbst daran *grinsend zu Claudi schiel* Die meisten hab ich gleich mit Kaffee beträufelt, und morgen muss ich noch mehr Kaffee trinken, damit ich Satz-Nachschub habe :bg:
Und diesmal hab ich sie strategischer gepflanzt als sonst, nämlich als höchste Punkte in die Beetmitten. Langsam werde ich und damit mein Garten etwas strukturierter :roll:

Wie weit sind eure Lilien?

Grüßle
Billa

PS: @RosiMaus, erinnerst du dich an die letztes oder vorletztes Jahr geschickte "Lilie" mit dem großen Fragezeichen? (Nicht die Lilienzwiebeln, sondern das Töpfchen) Ich tippe auf Taglilien, und dieses Jahr werden wir's wohl herausfinden :zwink:
Benutzeravatar
Billabong
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 2458
Registriert: 09.2011
Wohnort: Vorderpfalz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Zwiebelblumen & -gewächse"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

schneckenkragen selber bauen

lilium passion

schneckenkragen selber machen

schneckenkragen

prachtlilie

schneckenkragen basteln

schneckenkragen selber basteln

riesenlilien pflanzen lilienhähnchen schneckenring selber bauen gelbe Türkenbundlilien schneckenring selber basteln töchterzwiebel lilien schneckenringe riesenlilien lilien töchterzwiebeln in den blattachseln Prachtlilie schneckenring selber machen wühlmaus helleborus historische lilienzwiebel Schneckenkragen selber machen welcher dünger für prachtlilien riesenlilie rang beet lilium knollenblumen