Was ist Agnihotra?

Vedisch-Biologische Landwirtschaft

Themen folgen in Kürze!

Moderator: Svenson

Was ist Agnihotra?

Beitragvon Svenson » 6. Okt 2011, 07:27

Hier schon einmal die Erklärung zum Agnihotra.
Weitere Themen und Beiträge setze ich dazu die nächsten Tage rein.

Was ist Agnihotra?


Bild

Agnihotra ist eine alte Feuertechnik, die Homa-Feuertechnik! Sie basiert auf dem Biorhythmus von Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Diese wurde bereits in den alten vedischen Wissenschaften praktiziert.

In den Veden wird der für die Reinigung der Atmosphäre zentrale Gedanke beschrieben:

"Heile die Atmosphäre und die Atmosphäre heilt dich"


Wie wird es praktiziert?


Um Agnihotra zu endfachen, benötigt man Bio-Kuhdung (getrocknet), Ghee (geklärte, ausgelassene Butter) sowie Reis, eine pyramidenförmige Kupferschale und die passenden Mantras (Wort-Klang-Kombination), welche im Sprachgesang vollzogen werden.

Es sollten ganze Reiskörner, unpolierter Vollkornreis, sein und zudem BIO! Wenn die Reiskörner zerbrochen sind, bleibt zwar die chemische Analyse dieselbe, jedoch die feinenergetische Struktur ist unterbrochen.
Aus diesem Grunde besagt die alte Wissenschaft der Bioenergie, dass diese Reiskörner für das heilende Agnihotra-Feuer nicht verwendet werden. Reis gleicht zudem Yin und Yang aus und hält es im Gleichgewicht, so sagt man. Beim Verbrennen werden ätherische Öle freigesetzt und die hier entstehenden Reaktionen sorgen für den reinigen Effekt zur Reinigung der Atmosphäre.

Die zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang gesungenen Mantras stehen in Resonanz mit dem Biorhythmus. Die gesungenen Laute aktivieren spezielle Schwingungen, die eine bestimmte heilsame Atmosphäre schaffen und das menschliche Gemüt positiv beeinflussen. Durch Mantras kann alles aktiviert und positiv verändert werden. Jedes Ding und jeder Sachverhalt hat ein bestimmtes Klang-Schwingungsmuster. Sanskrit (alte vedische Schrift/Sprache) gilt als vollkommene Sprache, denn die Aussprache eines jeden Wortes ist hier identisch mit seinen kosmischem Klang-Schwingungsmuster. Der Wortinhalt ist identisch mit dem Wortklang. Wenn die Mantras, in Verbindung mit Feuertechniken, gesungen werden, dann werden die Schwingungen der Mantras in das Feuer aufgenommen und in der entstehenden Asche eingeschlossen, diese ist als Träger dieser Schwingungen noch wirkungsvoller für die verschiedensten Anwendungen im Bereich der Medizin, der Garten-, Land- und Forstwirtschaft.

Beim Verbrennen der organischen Substanzen in der pyramidenförmigen Kupferschale entstehen reinigende und harmonisierende Energien. Diese werden in die Atmosphäre geleitet und sind ebenfalls in der verbleibenden Asche enthalten. Die hoch energetische Asche kann mehr als erfolgreich als biologischer Dünger im Gartenbau und in der Landwirtschaft eingesetzt werden.

Für das Verfahren des heilenden Agnihotra-Feuers wird eine Kupferpyramide von vorgeschriebener Größe verwendet. Kupfer und Gold sind die beiden einzigen Metalle, die nach dem Wissen aller alten Traditionen heilende Eigenschaften besitzen. Der Wissenschaft der Homa-Therapie zufolge gibt es nur einen geringen Unterschied zwischen den heilenden Eigenschaften von Gold und Kupfer, wenn sie als pyramidenförmiger Behälter benutzt werden, in denen das Agnihotra-Feuer durchgeführt wird. Die Pyramidenform und das Kupfer wirken beim Verbrennen der erforderlichen Bestandteile wie eine Art Generator für negative Ionen, die harmonisierend auf die Umgebung wirken und auch einen positiven Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden haben.

Die besondere Bedeutung von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang wird in den vedischen Schriften beschrieben:

Bei Sonnenaufgang gelangen die vielen von der Sonne abgestrahlten Elektrizitäten, Äther und noch feinstofflichere Energien zur Erde und erzeugen einen Fluteffekt an den Koordinatenpunkten, an denen die Sonne aufgeht. Die Flut von lebenserhaltenden Energien (Prana) belebt und reinigt alles, was sich auf ihrem Weg befindet und bewirkt, dass alles Leben jubiliert. Während des Sonnenaufgangs kann dies als Musik gehört werden. Das Mantra des Agnihotras zu Sonnenaufgang ist die Essenz dieser Musik.

Agnihotra ist einfach zu erlernen und kann von jedem durchgeführt werden. Es dient dem Wohl der Umgebung, der gesamten Erde und auch Deinem eigenen Wohlbefinden.
Bild
Schamane an Board!
Krötenfuß und Schneckenschleim,
Schamanenkraut und drei mal drei die Zauberei,
fertig ist der Kräuterbrei!

Bild
JEMAND HUNGER?
Grüne Grüße,
Svenson
Benutzeravatar
Svenson
Forenleitung
Forenleitung
 
Beiträge: 7283
Registriert: 09.2011
Wohnort: 48163 Münster / Albachten
Geschlecht: männlich

Zurück zu "Agnihotra / "Heiliges Feuer""


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

was ist agnihotra

heiliges feuer agnihotra biokuhdung agnihotra asche dünger agnihotra feuer was bedeutet agnihotra agni hotra gemuese agnihotra werkzeug getrockneter bio-kuhdung agnihotra asche kombination von klang und agnihotra agnihotra heiliges feuer heiliges feuer biologie wer praktiziert agni hotra heilenden agnihotra-feuer agnihotra agnihotra salbe