Phalaenopsis Blütentrieb

Moderator: Svenson

Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon Rose » 28. Dez 2011, 19:30

Vor einiger Zeit ist mir beim Wässern meiner Orchis ein kleines Missgeschick passiert.
Mit dem Ellbogen kam ich an den nagelneuen Blütentrieb meiner Mini-Phalaenopsis und die Spitze brach ab.
Oh was war ich frustriert, so etwas war mir ja noch nie passiert und ich dachte, die Blüte kann ich erst einmal abschreiben.
Aber meine Orchi ließ sich nicht aus dem Konzept bringen und wuchs nach kurzer Pause umso mehr, schaut selbst

Bild

Bild
Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
Rose
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 723
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon Helleborus » 28. Dez 2011, 19:35

Sieht jetzt aber gar nicht mehr so Mini aus.Wächst doch super,Rose.
Benutzeravatar
Helleborus
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1717
Registriert: 11.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon Rose » 28. Dez 2011, 19:45

Also da sagst du was,
ich hab zwei von diesen Mini-Phals, eine weiße und eine pinke.
Ich dachte bisher, die Pflanzen bleiben kleiner als andere, aber die wachsen wie verrückt, auch die Blätter werden immer größer.
Nun bin ich mal gespannt, ob die Blüten trotzdem wieder so klein werden, oder ob die auch mitgewachsen sind... :hui:
Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
Rose
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 723
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon faustusnight » 28. Dez 2011, 20:30

das ist der ultimative geheimtipp? oben was abbrechen? :jaaa: :jaaa: :jaaa: :jaaa: :jaaa:

freu mich für dich,daß die so schön wachst,bin schon neugierig auf die nächsten fotos
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon Sonnenkalb » 28. Dez 2011, 20:54

Hallo Rose,

das sieht doch toll aus!! Ich hab frpher an meinen Orchideen nie was abgeschnitten weil jeder meinte, ich sol die abgeblühten Stängel stehen lassen - aber erst nachdem ich mal die Schrere angesetzt hatte, gings richtig los mit den Blüten :jaaa:

lg
___________________________________________________________________________

Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.
Sonnenkalb
Gründäumlerin
Gründäumlerin
 
Beiträge: 393
Registriert: 09.2011
Wohnort: im Zentrum der Macht
Geschlecht: weiblich

Re: Phalaenopsis Blütentrieb

Beitragvon Rose » 29. Dez 2011, 19:06

*g* als Geheimtipp würd ich es euch jetzt nicht gerade verkaufen wollen fausti...

Orchi hat geschrieben:Bei den meisten Mini-Pflanzen ist meist ein Wuchshemmer für den "Kleinwuchs" verantwortlich.


Das ist ja wirklich eine interessante Info Stefanie, wusste ich nicht :kiss:
Nun warte ich noch gespannter auf die Blüten!

Mit der Schere bin ich heutzutage auch nicht mehr so zaghaft wie noch am Anfang Sonnenkalb, trotzdem würde ich es wohl nicht über's Herz bringen, einen frischen BT absichtlich zu kappen.
Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
Rose
Pflanzenfreak
Pflanzenfreak
 
Beiträge: 723
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "exotische / tropische Orchideen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

wuchshemmer für koniferen

phalaenopsis blütentrieb

phalaenopsis blütentrieb aus herz

phalaenopsis kleinblütig

phalaenopsis kleinwuchs phalaenopsis blüten bleiben klein mini phalaenopsis als hängepflanze blütentrieb phalaenopsis clematis zum blühen bringen phalaenopsis phalaenopsis herz blütentrieb blütentrieb aus dem herzen mini phal hat zwei herze blütentrieb orchi wuchshemmer kaufen phalaenopsis weiblich phelanopsis blutentrieb aus dem herz phalaenopsis blütentrieb aus dem herz phalaenopsis mini blütentrieb tropische glockenblume phalaenopsis Steckbrief bleiben mini-orchideen so klein bei meiner passionsblume bilden sich an den den abgeblühten blüten kleine grünen bälle. was ist das mini zimmerpflanzen wuchshemmer
cron