Paprika - Bohnensuppe

Paprika - Bohnensuppe

Beitragvon Luna » 10. Jan 2012, 14:19

Paprika - Bohnensuppe für 4 Personen:

2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
1 kleine Dose geschälte Tomaten
1 TL gekörnte Gemüsebrühe
1 Dose weiße Bohnen
4 EL Tomatenketchup
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer

1 Paprika waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.
Die Zwiebeln schälen, vierteln und in Ringe schneiden.
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln zusammen
mit dem Paprika anschwitzen.
2 Die geschälten Tomaten ( zusammen mit dem Saft) ,Bohnen,und die gekörnte
Brühe dazugeben. Den Tomatenketchup ebenfalls dazugeben,
kräftig umrühren und eine gute Viertelstunde köcheln lassen.
Den Knoblauch schälen, pressen und dann zugeben.
Die Paprika-Bohnen-Suppe mit Salz und frisch gemahlenem
schwarzen Pfeffer kräftig abschmecken.
Luna
 

Zurück zu "Rezepte zum Kochen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

paprika bohnen suppe paprika-bohnen-suppe