Blüten im Herbst

... alles was Du bislang hier nicht im Forum einordnen kannst, kann hier eingestellt werden.
Gegebenenfalls erstellen wir zum Thema dann auch eine neue Rubrik / Kategorie im Forum.

Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 22. Okt 2011, 19:40

Ich möchte euch mal zeigen, was bei mir momentan noch alles blüht. :greensmilies120:

Ein Topf mit Goldzweizahn und Feuersalbei. Der Goldzweizahn blüht sogar noch wenn es friert ne Weile weiter.
Bild

Etliche "späte" Sonnenblumen erfreuen mich auch noch!
Bild

Fast alle Dahlien haben noch Blüten: Hier die Rote
Bild

Dieser Mix aus Verbene und Edellieschen:
Bild

Diese Staudensonnenblumen halten tapfer durch (die anderen sind schon hinüber):
Bild

Dieses Löwenmäulchen ist auch noch fleißig, trotz Frost:
Bild

Und auch dieser Goldzweitahn blüht noch, auch wenn kaum noch grün vorhanden ist:
Bild
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon faustusnight » 22. Okt 2011, 19:51

ist ja fantastisch,alles noch so schön bunt.vor allem die dahlien sind traumhaft schön. :greensmilies165:
frage nebenbei:bleiben die dahlien draußen?
ich hab heuer eine geschenkt bekommen.die hat den ganzen sommer geblüht,aber jetzt ist nix mehr.
und durch das forum hab ich mich verliebt in die schönen blüten,und möchte nächstes jahr ein paar pflanzen.
l.g.ingrid
liebe grüße,fausti
Benutzeravatar
faustusnight
Flower-Power-Stamm-Userin
Flower-Power-Stamm-Userin
 
Beiträge: 4318
Registriert: 10.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 22. Okt 2011, 20:48

Hallo Ingrid,
die Dahlien hole ich noch aus der Erde. Den Knollen macht aber leichter Frost nichts aus, da die Erde dann ja noch nicht friert. Die Blätter "können" leiden. Meine sehen aber trotz vieler Nächte mit Frost immer noch gut aus.
Solange sie noch blühen und es keinen Bodenfrost gibt, lasse ich sie drin.
Wenn deine nicht nehr blüht, kannst du sie aber schon ausbuddeln.
Ich packe die immer in eine offene Pappschachtel und lagere sie im Keller kühl und dunkel.
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Deshojo » 23. Okt 2011, 10:59

Poti

Bild
Deshojo
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 25. Okt 2011, 06:18

Die hier hab ich auch noch entdeckt:

Bild Bild
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Farnese » 26. Okt 2011, 18:43

Ja, die sind bei mir auch noch vereinzelt anzutreffen. Einfach unermüdlich.
Farnese
Foren-Stamm-Userin
Foren-Stamm-Userin
 
Beiträge: 1066
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 26. Okt 2011, 19:25

Hier ist noch eine Petunie:

Bild
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon sharimaus » 26. Okt 2011, 19:34

wie schön,um diese Zeit noch was Blühendes zu sehen....bei mir blüht noch die Kornblume und eine rosafarbene Rose,deren Knospe sich grad öffnet,hab heut leider keine Fotos,weil es bei uns seit gestern ununterbrochen richtig schüttet und es hört nicht auf.... :greensmilies167: :greensmilies167:
sharimaus
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 26. Okt 2011, 19:40

Hier hat es heute auch geregnet, aber nicht viel und nicht den ganzen Tag. War nur ein leichtes "nieseln".
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon sharimaus » 26. Okt 2011, 19:42

bei uns jetzt 2 Tage,aber wirklich volle Kanne,war heut mit Gezmo spazieren und unser Fluß ist beängstigend hoch...
aber ab Morgen wirds besser,laut Wetterbericht :1157:
sharimaus
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 28. Okt 2011, 14:04

Und noch etwas das blüht.

Bild

Die mutierte Blüte meines Feuersalbei´s :zwink:
Eigentlich sind die knallrot...diese eine hier war dieses Jahr weiß/rot :greensmilies166:
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 26. Nov 2011, 21:58

Hier noch ein paar erstaunlich "harte Gesellen".
Aufnahmedatum: 24.11.2011


Verbene
Bild

Vexiernelke
Bild

Mittagsblume
Bild

Goldzweizahn
Bild
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Chamook » 27. Nov 2011, 08:59

Über die freue ich mich auch ganz besonders Stefanie. Danke! :greensmilies006:
Auch wenn z.B. der Goldzweizahn nicht mehr so schön aussieht wie im Sommer.
Chamook
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon Venus » 27. Nov 2011, 12:22

Hab vor kurzem meine TradesDingens (vergess immer den Namen) komplett runtergeschnitten und gestern sehe ich wie sich das frische grün wieder durchmogelt.
Ich find dieses Jahr überhaupt irgendwie komisch....selbst meine Rosen haben noch Knospen die sich öffnen.
Venus
 

Re: Blüten im Herbst

Beitragvon sharimaus » 27. Nov 2011, 17:55

stimmt Venus,dieses Jahr ist anders----auch meine Rosen knospen noch vor sich hin (und öffnen sich noch),meine Kornblume hat 4 Blüten,Löwenmäulchen blühen und die Primeln sowieso,echt verkehrte Welt :1244: :1244:
sharimaus
 


Zurück zu "weitere Pflanzenthemen"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

goldzweizahn

edellieschen

knospen im herbst

staudensonnenblumen

Knollenblumen mittagsblume salbe feuersalbei steckbrief staudensonnenblume obststräucher gelbe blueten pflanzenbestimmung löwenmäulchen erste blätter wann blüht feuersalbei blüte im herbst Fuchsien Edellieschen löwenmäulchen rot feuersalbei schlingpflanzen blütenstand im herbst